Im Studio: Jan Hampe

Jan Hampe

Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Kultursommer Schloss Schwöbber

Kultursommer Schloss Schwöbber

Kartenvorverkauf hat begonnen

Wirtschaft im Weserbergland

Wirtschaft im Weserbergland

    Der neue Podcast über Unternehmen aus dem Weserbergland

Der LOKALHIT

Der LOKALHIT

  Musiker:innen aus der Region aufgepasst!

Das Weserbergland im Radio

Das Weserbergland im Radio

Alle Empfangsmöglichkeiten von radio aktiv

Top Meldung

Salzhemmendorf: Wir sind Osterwald !

Unter dem Motto „Wir sind Rischkamp - wir sind Osterwald“ machen sich die Menschen aus dem Wohngebiet dafür stark, zu der Ortschaft Osterwald zu gehören. Derzeit sind die Einwohner der Ortschaft Oldendorf zugeordnet. Fast 90 Prozent wollen das ändern und haben gestern (24.06.) eine Unterschriftenliste an Bürgermeister Clemens Pommerening übergeben. Mit dabei war Andreas Hartnack, der sich auch politisch engagiert. Er geht davon aus, dass die Unterschriftensammlung zum Erfolg führen wird. Auch die Bürgerinnen und Bürger von Hemmendorf Heide wollen zu Osterwald gehören. Knapp 80 Prozent haben sich hier per Unterschrift dafür ausgesprochen. Derzeit gehört das Gebiet zu Hemmendorf. Auch diese Unterschriften wurden gestern 24.06. offiziell an Bürgermeister Pommerening übergeben.

Hameln: Landesbegegnung „Schulen Musizieren“

21 Ensembles mit knapp 600 Schülerinnen und Schülern musizieren ab Mittwoch drei Tage in Hameln. Die Eröffnung der Landesbegegnung ist Mittwochabend, am 15. Juni, im Theater Hameln. Zusammen mit dem Schirmherrn, Kultusminister Grant Henrik Tonne und dem Oberbürgermeister Claudio Griese wird eine vielseitige Programmfolge geboten: Grundschul-Orchester werden gefolgt vom Chor des Ricarda-Huch-Gymnasiums Hannover sowie den Bands des Viktoria-Luise- und des Schiller-Gymnasiums Hameln. Das Finale bietet das landesweit vielfach ausgezeichnete sinfonische Blasorchester aus Stadthagen. Karten sind online über das Theater Hameln sowie an der Abendkasse für 10,-/5,- Euro erhältlich. Am zweiten Tag der Landesbegegnung am Donnerstag dem 16. Juni, treffen sich die Schul-Ensembles in vier thematisch unterschiedlichen Workshops.

Dozent:innen der Musikhochschule Hannover geben Impulse für Orchester-, Band- und Chorarbeit. Am Nachmittag treten ab 15 Uhr drei Chöre und drei Orchester in der Marktkirche Hameln auf. Ein gemeinsam erarbeitetes Werk nach dem Kanon von Pachelbel und angereichert durch Melodien aus Pop-Songs bildet das Finale aller Ensembles in der Kirche. Der Eintritt ist frei. Abends treffen sich die Pop-, Rock- und Jazzbands der Landesbegegnung in der Turnhalle des Schiller-Gymnasiums. Ab 19 Uhr performen die Bands ihre Cover-Tittel und Arrangements. Dabei sind die Ensembles des Albert-Einstein-, Schiller- und Viktoria-Luise-Gymnasiums sowie der IGS Hameln. Der Eintritt ist frei. Das Finale der Begegnung findet am 17. Juni ab 11 Uhr auf den Hochzeitshaus-Terrassen statt. Hier bereitet der Friedens-Chor der Heinrich-Kielhorn Förderschule den Auftakt vor. Bläserklassen und Bands ergänzen das bunte Programm, das open air stattfindet.

Sie hören die Sendung

Das radio aktiv Wochenende

es läuft...
Michael Bublé - I Believe in You

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

nichtkommerzielles, lokales Bürgerradio für das Weserbergland

 



©2022 Radio Aktiv