Aerzen: Drei neue Windräder in Egge

Veröffentlicht am Mittwoch, 04. Oktober 2017 16:16

Egge soll im nächsten Jahr drei neue Windkraftanlagen bekommen. Wie der Betreiber Windkraft Egge GmbH mitteilt, seien die alten Anlagen rund 20 Jahre alt und sollen ausgetauscht werden. Bereits im November werden die Bodenplatten gegossen. Im Februar oder März sollen dann die neuen Windräder stehen. Zusätzliche Anlagen seien dort aber nicht möglich, sagte Bürgermeister Bernhard Wagner. Bei der Politik finden die Pläne Zustimmung, sagt der SPD-Fraktionsvorsitzende und Sprecher der rot-rot-grünen Mehrheitsgruppe, Michael Schlie.