Grießem/Bad Pyrmont: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Veröffentlicht am Samstag, 22. Juni 2019 09:53

Gestern Nachmittag wurde auf der Landesstraße 426 zwischen Grießem und Bad Pyrmont ein Motorradfahrer schwer verletzt. Als ein Motorradfahrer auf der Landesstraße Richtung Bad Pyrmont vor einer Kurve einen PKW überholen wollte, geriet er durch seine überhöhte Geschwindigkeit in den Gegenverkehr. Dort stieß er mit einem Auto zusammen, überschlug sich und stürzte. Das Motorrad prallte außerdem noch gegen den Wagen, der zunächst überholt wurde. Der Motorradfahrer wurde schwerverletzt ein Pyrmonter Krankenhaus gebracht. Die Landesstraße 426 war daraufhin zwischenzeitlich vollgesperrt.