Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Grohnde/Welsede/Aerzen/Königsförde: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfällen

Auf der L 429 zwischen Grohnde und Welsede hat sich am Donnerstagnachmittag ein Unfall ereignet bei dem eine Person verletzt wurde. Die beiden am Unfall beteiligten Fahrzeuge, ein Lkw und ein Pkw sind gegen kurz nach halb fünf aus bislang ungeklärter Ursache frontal zusammengestoßen. Der Pkw-Fahrer landete mit seinem Wagen nach dem Zusammenstoß im Graben und ist in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden, konnte aber durch die Rettungskräfte geborgen werden und ist zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht worden. Die L 429 zwischen Grohnde und Welsede war für zwei Stunden voll gesperrt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an. Auch im Flecken Aerzen ist eine Person bei einem Unfall leicht verletzt worden. Ein Pkw-Fahrer und ein Motorradfahrer befanden sich zwischen Königsförde und Aerzen in dieser Reihenfolge hinter einem Traktor. Beide starteten zeitgleich den Überholvorgang. Hierbei stürzte der Motorradfahrer gegen die Leitplanke und wurde leicht verletzt. Der 21-jährige Pkw-Fahrer blieb unverletzt.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...
Malik Harris - Rockstars

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

nichtkommerzielles, lokales Bürgerradio für das Weserbergland

 



©2022 Radio Aktiv