Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Bad Münder

Bad Münder: Interfraktionelles Gespräch über die Zukunft des Solebewegungsbades

In Bad Münder hat es am vergangenen Freitag ein interfraktionelles Gespräch über die Zukunft des maroden Solebewegungsbades gegeben. Initiiert wurde das Gespräch vom Bürgerforum. Teilgenommen hätten neben den Fraktionsvorsitzenden auch die beiden Landtagsabgeordneten Petra Joumaah und Ulrich Watermann, sagte der Sprecher des Bürgerforums und KVV-Vorsitzender Detlef Bischoff. Seit über 20 Jahren werde über das Bad diskutiert, jetzt sehe er eine Annäherung der verschiedenen Positionen. Er zeigte sich nach dem Gespräch verhalten optimistisch. Als Vorschlag für ein Konzept ist ein Anbau angedacht. Das Thema Solebewegungsbad muss jetzt in den zuständigen Fachausschüssen und letztendlich im Rat diskutiert werden. Es müsse auch geprüft werden, ob es für den Anbau Fördermittel geben könne, so Bischoff.

Bad Münder: Anwohnergespräch wegen Lärmbelästigung

Bei den Anwohnern der Innenstadt von Bad Münder hat sich Ärger aufgestaut. Sie beklagen zunehmende Lärmbelästigungen und störendes Verhalten einiger Familien und ihrer Kinder. Jetzt wurde zu einem Anwohnergespräch eingeladen. In einer ersten Gesprächsrunde haben Vertreter der Stadt Bad Münder und der Polizei auf die von Anwohnern vorgebrachten Probleme in der Innenstadt reagiert.Unter anderem wurde dabei als wichtig herausgestellt, dass auch die Eltern der Kinder, die durch ihre Lautstärke Anwohner stören, in weitere Gespräche mit einbezogen werden.

Bad Münder: Stromausfall im Bereich Bad Münder/Springe

In Bad Münder hat es am späten Donnerstagabend einen Stromausfall gegeben. Betroffen waren bis 22.30 Uhr neben dem Stadtgebiet auch mehrere Münderaner Ortschaften. Der Stromausfall soll durch Fehler in einer Trafostation und zwei Erdkabeln ausgelöst worden sein. 

Bad Münder: Stromausfall im Bereich Bad Münder/Springe

In Bad Münder hat es am späten Donnerstagabend einen Stromausfall gegeben. Betroffen waren bis 22.30 Uhr neben dem Stadtgebiet auch mehrere Münderaner Ortschaften. Der Stromausfall soll durch Fehler in einer Trafostation und zwei Erdkabeln ausgelöst worden sein. 

Bad Münder: Diskussion um Erhalt des Solebewegungsbades geht weiter

Das Bürgerforum, das sich für den Erhalt des Angebotes in der Kurstadt einsetzt, will Politik und Verwaltung jetzt einen eigenen Lösungsvorschlag unterbreiten. Das hat der Sprecher des Forums Detlef Bischoff bestätigt. Details wollte Bischoff im Vorfeld noch nicht öffentlich machen. Die neue Variante für einen Erhalt des Bades soll morgen (10.07.) zunächst in einem interfraktionellen Gespräch erörtert werden. Eine grundlegende Sanierung ist aus Sicht der Stadt zu teuer, ein Sponsor wurde bislang nicht gefunden.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
X von Jonas Brothers, Karol G

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv