Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Initiative Jugend & Kultur für Bad Pyrmont

Die Initiative wolle ein unabhängiges und selbstverwaltetes Jugendzentrum schaffen, das jungen Menschen die Möglichkeit bietet, sich in ihrer Individualität frei zu entfalten, teilten die Initiatoren mit. Außerdem soll ein Rahmen zur selbstständigen Gestaltung der Freizeit außerhalb von Schule und Elternhaus geschaffen werden. Das Jugendzentrum soll Raum für Projekte wie Theatergruppen, Workshops, Bandproben, Konzerte, Lesungen und Diskussionen bieten. Um die Rahmenbedingungen dafür zu schaffen, soll ein Verein gegründet werden. Die Initiative sucht jetzt auch nach Räumen, die sich für ein selbstverwaltetes Jugendzentrum eignen. Weitere Informationen auf der Internetseite www.initiativejugend.de oder unter www.facebook.com/initiativejugendkultur.

Grüne haben neue Doppelspitze gewählt

Der Ortsverband wird zukünftig von dem 23jährigen Studenten der Chemie, Fabian Sieland und der 44jährigen Projektmanagerin Ute Michel geführt. Während Sieland schon zuvor Sprecher der Partei war und seit der aktuellen Ratsperiode der Ratsfraktion der Grünen angehört, tritt Michel die Nachfolge von Sprecher Klaus Muchow an, der 13 Jahre dem Vorstand angehört hatte und sich jetzt mehr auf die Ratsarbeit konzentrieren möchte. Michel ist nach 17 Jahren Auslandsaufenthalt nach Bad Pyrmont zurückgekommen. Neben einer Tätigkeit im Europaparlament arbeitete die 44jährige für Nichtregierungsorganisationen in St. Petersburg und London und hat sich in dieser Zeit auch in der britischen grünen Partei engagiert. In Hameln-Pyrmont ist Michel bereits Beiratsmitglied im Kreisvorstand der Grünen. In Bad Pyrmont will sich die neue Sprecherin dafür einsetzen, grüne Politik weiter zu etablieren und den Ortsverband zu stärken.

 

Hinweise zu Einbruch am Postweg gesucht

Die Polizei Bad Pyrmont fahndet nach Einbrechern, die in der Nacht zum Dienstag (11.) am Postweg aktiv waren. Sie zerstörten zunächst an der dortigen Geschäftszeile Bewegungsmelder und Lampen, danach versuchten sie erfolglos die Eingangstür eines Geschäftes aufzuhebeln. Nachdem dies misslungen war, brachen sie das Fenster einer als Lagerraum genutzten Garage auf. Aus der Garage fehlt augenscheinlich nichts. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 200,- Euro.

Denk- und Ehrenmale in Dokumentation zusammengefasst

In der Kurstadt sind jetzt die Denk- und Ehrenmale der Stadt in einer umfangreichen Dokumentation zusammengefasst worden. Nachdem bereits 2012 ein erstes Verzeichnis erschienen war, wurden die Denk- und Ehrenmäler im Anschluss genauer ausgeschildert. Danach wurde der komplette Bestand ausführlich dokumentiert. Zwei Ordner mit Beschreibungen und Fotos wurden jetzt an Bürgermeisterin Elke Christina Roeder übergeben. Auch ein Stadtrundgang zu den Ehrenmalen ist geplant.

Drei Männer werden Opfer einer Prügelattacke

Die Opfer wurden Samstag Nacht am Oesdorfer Platz von einem Mann grundlos angegriffen und zum Teil erheblich verletzt. Zwei der Geschädigten wurden mit Faustschlägen im Gesicht verletzt, kurz nachdem sie aus einem Taxi gestiegen waren. Auch das dritte Opfer wurde kurz darauf von dem Täter grundlos angegriffen und ebenfalls mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der 23-jährige Täter konnte im Rahmen der polizeilichen Fahndung ermittelt werden. Er ist bereits zuvor mehrfach wegen Körperverletzungsdelikten und anderen Straftaten aufgefallen.

 

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
Castles von Freya Ridings

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv