Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Bad Pyrmont: UPDATE Feuer - Hauptallee weiter gesperrt

Ein leerstehendes Haus in der Parkstraße ist komplett ausgebrannt. Als die Feuerwehr kurz vor 6 Uhr alarmiert wurde brannte zunächst der Dachstuhl, die Flammen griffen dann laut Polizei auch auf die anderen Stockwerke über. Inzwischen ist der Brand gelöscht, die Feuerwehr ist aber noch vor Ort. Bei dem Gebäude handelt es sich um ein seit ca 20 Jahren leerstehendes Pensionshaus. Der Sachschaden beträgt daher auch nur rund 50.000 Euro schätzt die Polizei. Die Brandursache ist unklar. Die Untere Hauptallee und die Parkstraße werden voraussichtlich wegen des Feuerwehreinsatzes noch bis zum Mittag gesperrt bleiben.

Bad Pyrmont: Dachstuhl in unbewohntem Haus brennt

In der Kurstadt ist die Feuerwehr im Löscheinsatz (Stand 6.40 Uhr) in der Parkstraße. Dort brennt der Dachstuhl eines, laut Polizei, unbewohnten Hauses. Die Untere Hauptallee ist daher gesperrt, in der Schillerstraße kommt es zu Behinderungen. .

Bad Pyrmont: Keine Besuche im Bathildiskrankenhaus

Währenddessen im Hamelner Sana Klinikum das Besuchsverbot über Weihnachtstage gelockert wird, gilt im Bathildiskrankenhaus in Bad Pyrmont auch über die Feiertage ein Besuchsverbot. Geschuldet sei dies der aktuell hohen Zahl der Corona-Infizierten. Zwei COVID 19-Erkrankte werden derzeit auf der Intensivstation behandelt, so die Pressesprecherin des Krankenhauses Anja Tiemann. Die Gesamtauslastung liege im Moment bei rund 60 Prozent. Zu Weihnachten werde es aber weitere Entlassungen geben, so dass viele Patienten das Fest im Kreise der Familie feiern können, so Tiemann. In Hameln-Pyrmont sind derzeit 215 Personen mit dem Corona-Virus infiziert.

Bad Pyrmont: Die Pyrmonter Theatercompanie hat ein Weihnachtsvideo produziert

15 Schauspieler und Musiker haben ein abwechslungsreiches und kurzweiliges 50-minütiges Weihnachtsprogramm zusammengestellt. Für Künstler sei das online Modell aktuell oft die einzige Möglichkeit sich darzustellen, sagte Jörg Schade von der Theatercompanie. Die Theatercompanie habe darin bereits Erfahrung. Die Theatercompanie wolle sich mit diesem Weihnachtsvideo aber auch bei ihren Förderern bedanken, denn diese hätten dazu beigetragen, dass es die Companie weiterhin gebe. Das Weihnachtsvideo ist im Internet unter theatercompanie.de zu finden.

Bad Pyrmont: Der Neubau der Emmerbrücke soll an Heiligabend freigegeben werden

Das neue Brückenbauwerk hat eine Gesamtlänge von 24 m und wird wie ihre Vorgängerin den Weg zwischen Bad Pyrmont und den Emmerwiesen herstellen. Sie kann von Fußgängern und Radfahrern genutzt werden. Die Brücke wird durch einen 30 m langen Schwertransport in einem Stück nach Bad Pyrmont gebracht. Über das südliche Ufer der Emmer erfolgt die Montage der Brücke auf das bestehende Betonfundament. Die Vorarbeiten haben gestern begonnen. Die feierliche Einweihung der Brücke ist für das Frühjahr 2021 geplant, vorausgesetzt die coronabedingten Einschränkungen lassen dies zu.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
Lullaby von Janice

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv