Coppenbrügge: Zwei Menschen werden bei Unfall verletzt

Veröffentlicht am Donnerstag, 18. Mai 2017 12:10

Am Mittwoch,  gegen 17.20 Uhr, stießen auf der Landesstraße 423 auf Höhe der Einmündung Kreisstraße 8 zwei Fahrzeuge zusammen. Zwei Personen wurden verletzt. Eine 77-jährige Autofahrerin aus Coppenbrügge wollte mit einem Pkw Seat von der Kreisstraße 8 nach links auf die Landesstraße 423 einbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtberechtigten Pkw Opel, der auf der Landesstraße von Hasperde in Richtung Coppenbrügge fuhr. Sowohl die 77-Jährige als auch der 22-jährige Fahrer des Opel aus Gronau/Leine wurden leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird auf mindestens 10.000 Euro geschätzt.