Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Coppenbrügge: Hochwasserschutzmaßnahmen

Der Bauausschuss Coppenbrügge hat sich mit den Hochwasserschutzmaßnahmen im Flecken befasst. In einem Sachstandsbericht wurden Maßnahmen für die Ortschaften Dörpe, Diedersen, Bäntorf, Herkensen und Hohnsen vorgestellt. In Hohnsen ist die Straße „Am Wolfhagen“ besonders betroffen, wenn es stark regnet. Dort soll ein zusätzlicher Ackergraben und ein 0,5 Meter hoher Wall Abhilfe schaffen, sagt Bauausschussvorsitzender Thorsten Kellner. Nur wenn alle Anwohnenden Eigenmaßnahmen auf ihren Grundstücken durchführen, damit die Befestigung lückenlos ist, könnten Wasserschäden verhindert werden, so die Coppenbrügger Verwaltung. Es gab aber schon Widerspruch von den Anliegern der ca. 15 betroffenen Grundstücke. Für den Flecken Coppenbrügge hat Dr. Michael Franke die Hochwasserschutzplanungen im Bauausschuss vorgestellt. In Hohnsen könne es aus topographischen Gründen kein Rückhaltebecken geben, so wie es in Herkensen geplant ist.

Sie hören die Sendung

onScene -Das Jugendmagazin

es läuft...
Would I Lie to You? von Charles & Eddie

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv