UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Nachbarn retten hilflose Seniorin

Nachbarn haben in Bisperode einer hilflose Frau vermutlich das Leben gerettet. Die Nachbarn hatten die Frau mehrere Tage nicht mehr gesehen und daraufhin die Polizei alarmiert. Die Einsatzkräfte gelangten über den Balkon in die Wohnung und fanden die Frau im Hausflur. Aufgrund einer Erkrankung konnte sie nicht laufen oder sprechen und war im Hausflur gestürzt. Sie wurde in ein Pyrmonter Krankenhaus gebracht.

Bande von Ladendieben gestellt

Mittwochnachmittag wurde von einem Mitarbeiter eines Discounters in der Alten Heerstraße über Notruf an die Polizei gemeldet, dass sich im Markt drei Ladendiebe befinden würden, die er selbst bei der Tatausführung beobachtet habe. Aufgrund dieser Mitteilung fuhren zwei Streifenwagen des Kommissariats Bad Münder den Discounter an. Während der Anfahrt der Streifenwagen flüchteten zwei männliche Täter (19 und 25) in einem Ford mit Ausfuhrkennzeichen. Eine Streifenwagenbesatzung der Polizei Hameln konnte das flüchtige Fahrzeug mit den beiden Mittätern im Rahmen der Fahndung antreffen und die beiden Personen festnehmen. Der Mitarbeiter des Discounters (30) hielt die weibliche Haupttäterin (25) bis zum Eintreffen der Streifenwagenbesatzung aus Bad Münder fest. Bei ihr konnten in einer sogenannten Diebesschürze Waren im Wert von fast 40 Euro aufgefunden werden. Da die rumänischen Staatsangehörigen keinen festen Wohnsitz in Deutschland haben, wurde von der Staatsanwaltschaft Hannover eine Sicherheitsleistung in Höhe von je 200 Euro festgesetzt. Nach Entrichtung dieser Sicherheitsleistung durften die Täter, denen bandenmäßiger Ladendiebstahl vorgeworfen wird, ihren Weg fortsetzen.

Heute Ithberglauf in Marienau

Mehr als 100 Läuferinnen und Läufer sind heute unterwegs im Weserbergland. Um 15 Uhr fällt der Startschuss für den 17. Ithberglauf im Coppenbrügger Ortsteil Marienau. Die Organisatoren aus der Marathon-Triathlonsparte der Spiel- und Sportgemeinschaft Marienau rechnen mit mehr als 100 Beteiligten. Aus Natur- und Umweltschutzgründen sind die Startpositionen allerdings begrenzt. Die Strecke ist mehr als 13 km lang und es müssen rund 300 Höhenmeter überwunden werden. Mehr vom Ihtberglauf hören Sie heute Nachmittag in der Sendung sport aktiv.

Bürgergespräche starten

Im Flecken Coppenbrügge beginnen morgen wieder die offenen Bürgergespräche. Bis einschließlich 10. April wird sich Bürgermeister Hans-Ulrich Peschka den Fragen und Diskussionen der Bürgerschaft in den Ortsteilen stellen. Dabei können aktuelle Themen aus dem gesamten Flecken Coppenbrügge angesprochen werden. Alle Bürger sowie Gäste sind herzlich willkommen. Die Bürgergespräche beginnen morgen, am Montag um 18 Uhr im Feuerwehrhaus Dörpe, anschließend geht es ab 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Marienau weiter.

Bürgermeister unterwegs

 

Am Montag (31.) starten in den Ortsteilen des Fleckens Coppenbrügge wieder die offenen Bürgergespräche. Bis einschließlich 10. April wird sich Bürgermeister Hans-Ulrich Peschka den Fragen und Diskussionen der Bürgerschaft in den Ortsteilen stellen. Es werden wieder aktuelle Themen aus dem gesamten Flecken Coppenbrügge angesprochen. Alle Bürger sowie Gäste sind herzlich willkommen. Die Bürgergespräche beginnen morgen um 18 Uhr im Feuerwehrhaus Dörpe, anschließend geht es ab 19.30 Uhr weiter im Dorfgemeinschaftshaus in Marienau.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
About You Now von Sugababes

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv