Im Studio: Karin Seifert

Karin Seifert

Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Hameln

Hameln: Die vermisste 11-Jährige ist wohlbehalten aufgefunden worden

Aufgrund des Hinweises einer 42-jährigen Hamelnerin konnte die vermisste 11-Jährige in der Nacht vom 26. auf den 27. Juli wohlbehalten in Hameln bei einem Freund des Mädchens aufgefunden werden. Die 11-Jährige habe nicht in der Jugendhilfeeinrichtung bleiben wollen und sei deswegen bei dem Freund untergetaucht. Das Mädchen wurde zunächst in die Jugendhilfeeinrichtung nach Hameln zurückgebracht. Hier soll das weitere Vorgehen durch das zuständige Jugendamt am heutigen Tag entschieden werden.

Hameln: Maulhardt offiziell OB Kandidatin

Die parteilose Ratsfrau Julia Maulhardt steht jetzt offiziell als weitere Kandidatin für die Hamelner Oberbürgermeisterwahl fest. Maulhardt hatte ihre Kandidatur bereits vor einigen Wochen angekündigt, aber um als Kandidatin anerkannt zu werden, musste sie bis zur Abgabefrist gestern Abend genügend Unterstützerunterschriften vorlegen. Ursprünglich waren 210 Unterschriften nötig, wegen Corona wurde die Anzahl aber auf 84 Unterschriften reduziert.

Wehrbergen: Weserradweg wird saniert

Ab heute (26.07.) wird der Weserradweg in Wehrbergen saniert. Die Maßnahme sei nötig, da in diesem Bereich Bodenwellen vorhanden sind, teilte die Stadt mit. Stellenweise ist der Radweg nur noch geschottert, da Baumwurzeln die Asphaltdecke angehoben haben. Außerdem bilden sich bei Starkregen immer wieder Pfützen. Für mehr Komfort soll die Verbreiterung des Weges auf 2,50 Meter sorgen. Durch die Sanierung sollen die Verkehrs- und Reisequalität, der touristische Wert und die Verkehrssicherheit des Streckenabschnittes gesteigert werden, sagt Erster Stadtrat Hermann Aden. Die Sanierung des Radweges wird circa 350.000 Euro kosten. Rund die Hälfte des Betrages wird durch die Investitions- und Förderbank Niedersachsen gefördert. Verkehrsteilnehmer müssen mit Behinderungen rechnen. Bis voraussichtlich zum 25. Oktober modernisieren Mitarbeiter einer externen Firma den Bereich zwischen der Wehrberger Warte und dem Ortseingang Wehrbergen. Für die Sanierung muss der Bereich vom Seeangerweg bis zum Ortseingang Wehrbergen gesperrt werden, Pkw und Lkw werden weiträumig über die Bundesstraße 83 geleitet. Fußgänger und Radfahrer können auf einem zwei Meter breiten Streifen die Baustelle passieren, Fahrräder müssen jedoch geschoben werden. Zusätzlich ist eine Umleitung für Fahrräder und Mopeds ausgeschildert. Die Busse der Öffis werden durch die Baustelle geleitet und auch die Zufahrten zur Tankstelle und zur Gärtnerei Junge bleiben immer möglich.

Hameln Enertec erneuert Fernwärmeschacht in der Erichstraße

Autofahrer müssen ab morgen im Bereich der Hamelner Erichstraße mit Behinderungen rechnen. Die Enertec erneuert bis voraussichtlich zum Ende der Sommerferien in der Erichstraße, etwa auf Höhe des Schiller-Gymnasiums, einen Fernwärmeschacht. Auch die Rohrleitungen im Fahrbahnbereich werden ausgetauscht. Die beiden Fahrspuren in Richtung Hessisch Oldendorf müssen für die Arbeiten gesperrt werden. Der Verkehr in diese Richtung wird während der Bauzeit über eine der beiden Fahrspuren in Richtung Innenstadt geführt, sodass pro Fahrtrichtung je eine Fahrspur zur Verfügung steht. Die Zufahrt zur Sana-Klinik ist über die Domeierstraße möglich.

Hameln: "Grüne Baustraße" steht in den Startlöchern

Die Planungen für eine „Grüne“ Baustraße in Hameln sind abgeschlossen. Zahlreiche Anregungen von AnwohnerInnen sind mit eingeflossen, heißt es von der Stadtverwaltung. Ab Ende Juli soll eine grüne verkehrsberuhigte Baustraße, mit Parkflächen, Gastronomieinseln und Aufenthaltsbereichen entstehen.  Da, wo Parkplätze wegfallen, soll eine Holzkonstruktion aus Industriepaletten den Höhenunterschied zum Gehweg ausgleichen. So entsteht eine barrierefreie, flexible Fläche, die für Begrünung und Gastronomie genutzt werden kann. Diese Holzkonstruktion kann nach Ende des Projekts rückstandslos abgebaut werden, erklärt der städtische Klimaschutzbeauftragte Stefan Welling. Insgesamt werde großer Wert darauf gelegt, während der Umgestaltung und der Testphase keinen vermeidbaren Abfall zu produzieren.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...
Back Again von You Me at Six

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv