UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Hameln

Hameln: 10. Hamelner Tanztheatertage starten

Am Sonntag (17.03.) starten die 10. Hamelner Tanztheatertage. Eröffnet wird die Programmreihe in diesem Jahr mit einem regionalen Laien-Tanzprojekt, bei dem das Thema Heimatsuche im Mittelpunkt steht. An dem Community Dance Project, das in Zusammenarbeit mit dem Tanztheater des Staatstheaters Braunschweig umgesetzt wurde, beteiligen sich neben drei Hamelner Schulklassen (die 8d der IGS, die Sprachförderklasse der Elisabeth-Selbert-Schule und die Sprachlerngruppe der Wilhelm-Raabe-Schule) auch zwanzig Hamelner Bürgerinnen und Bürger. Die Aufführung zum Auftakt der Hamelner Tanztheatertage am Sonntag, 17. März beginnt 17.00 Uhr.

Hameln: Jugendandachtspreis für Fenja Tänzer

Die Hamelnerin Fenja Tänzer ist im Rahmen des Jugendandachtspreis der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover ausgezeichnet worden. Die Andacht der Hamelnerin wurde von der Jury mit einem Sonderpreis für die „Symbolik und persönlich Erlebtes“ ausgezeichnet. Der Preis ist mit 100 Euro dotiert. Rund 300 Gäste waren zur Verleihung des Preises in das Kloster Loccum gekommen. Der musikalische Stargast des Abends war Philipp Poisel. Er spielte exklusiv für die Preisträgerinnen und Preisträger und ihre Angehörigen.

Hameln: Mit E-Bikes das Weserbergland entdecken

Ab sofort können E-Bikes in der Touristinfo in Hameln ausgeliehen werden. Fahrräder mit elektronischer Zusatzpower erleichtern das Treten. Damit könnte dann auch größere Fahrten ins Weserbergland gestartet werden. Eine Einweisung erfolgt. Die Räder können auch ohne elektrische Unterstützung gefahren werden. Sie sind mit mindestens sieben Gängen ausgestattet. Die Leihgebühr beträgt pro Tag und Rad: 25 Euro. Eine Anmeldung wird empfohlen. Infocenter Hameln, Deisterallee 1, 31785 Hameln, Tel.: 05151 9578-23.

Hameln: Rund 2000 Schüler streiken für besseren Klimaschutz

Heute soll auf der ganzen Welt für den Klimaschutz gestreikt werden - auch in Hameln gab es eine Demo mit riesiger Resonanz.  Rund 2000 Schülerinnen und Schüler haben nach Polizeiangaben teilgenommen. Treffpunkt war um 12 Uhr an der Hochzeitshausterrasse. Dann ging es gemeinsam Richtung Rathausplatz zu einer Kundgebung. Unter dem Motto "Fridays for Future" gehen bereits seit mehreren Monaten weltweit Schüler und Studenten für den Klimaschutz auf die Straße. Angestoßen wurden die Demonstrationen von der schwedischen Schülerin Greta Thunberg.

Hameln: Verwaltungsausschuss für zusätzlichen Wirtschaftsförderer

Die Stadt Hameln soll einen zusätzlichen qualifizierten Wirtschaftsförderer einstellen. Dafür hat sich der Verwaltungsausschuss gestern in seiner nicht öffentlichen Sitzung ausgesprochen. Das Gremium folgte damit einem gemeinsamen Antrag der Ratsgruppe SPD/Linke und der Ratsfraktion CDU/DU. Das städtische „Referat Strategische Grundsatzfragen, Wirtschaftsförderung und Öffentlichkeitsarbeit“ soll somit um eine Stelle aufgestockt werden. Derzeit besteht das Referat aus sieben Personen, das Team Wirtschaftsförderung aus drei Angestellten, die sich auf zweieinhalb Stellen verteilen.Das letzte Wort hat der Rat am 27. März.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
Lucifer von XOV

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv