Hessisch Oldendorf: Stadt hofft auf Fördermittel für die Innenstadt

Veröffentlicht am Samstag, 04. September 2021 15:14

Die Stadt Hessisch Oldendorf hofft auf Fördermittel aus dem Sofortprogramm des Landes Niedersachsen „Perspektive Innenstadt“.  Das Programm, bei dem eine Förderquote von 90 Prozent winkt, soll die Folgen der Corona-Pandemie in den Innenstädten abmildern. Heiko Wiebusch, Fachbereichsleiter der Stadt und verantwortlich für die Wirtschaftsförderung, glaubt an einen Erfolg des eingereichten Antrages. Geplant sind verschiedene Aktionen im Hessisch Oldendorfer Stadtkern. Sollte Hessisch Oldendorf mit seinem Antrag erfolgreich sein, könnten 320.000 Euro Fördergelder zur Verfügung stehen, so Wiebusch weiter.