Klimaschutzmanager soll Energiekosten senken

Veröffentlicht am Samstag, 08. Juni 2013 10:51

Die Landkreis Verwaltung Hameln-Pyrmont will weiter Energiekosten einsparen. Der neu eingestellte Klimaschutzmanager Dorian Maerten soll die notwendigen Maßnahmen dafür zügig vorantreiben. Unter anderem werden die kreiseigenen Gebäude im Hinblick auf die energetischen Standards untersucht. Derzeit gehe es darum, Daten zu sammeln und kleinere energetische Verbesserungen vorzunehmen, sagte Maerten. Die Stelle des neuen Klimaschutzmanagers ist auf zwei Jahre befristet und wird vom Bund gefördert.