Hameln-Pyrmont: Vorläufiges Ergebnis für Wahl zum Migrationsrat liegt vor

Veröffentlicht am Donnerstag, 03. November 2016 17:55

Nach der Auszählung von 248 gültigen Stimmzetteln wurden vorbehaltlich der Feststellung durch den Wahlausschuss folgende Kandidaten in den Migrationsrat gewählt:

Özcan, Ahmet, Hameln

Buran, Erkan, Hess. Oldendorf

Klüter, Bernadeta, Emmerthal

Jobe, Asia, Bad Münder

Das offizielle Wahlergebnis wird im Anschluss an die Sitzung des Wahlausschusses mitgeteilt, der am 16. November zusammentritt. Ebenfalls am 16. November 2016 tagt die Findungskommission, um Landrat Tjark Bartels vier weitere Mitglieder zur Besetzung des Migrationsrates vorzuschlagen. Bei der Auswahl der weiteren Kandidaten steht insbesondere die Sicherstellung einer insgesamt ausgewogenen Besetzung des Gremiums nach Geschlecht, Herkunft und Alter im Vordergrund.