UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Hameln-Pyrmont: Aufräumarbeiten nach Unwetter - B 217 erst abends freigegeben

Nach Gewitter und Starkregen in der Nacht zu Mittwoch mussten gestern die Spuren des Unwetters beseitigt werden. Vor allem die Reinigungsarbeiten auf der Bundesstraße 217 zwischen Altenhagen I und Hachmühlen gestalteten sich schwieriger, als zunächst angenommen. Die Sperrung in Fahrtrichtung Hameln konnte erst am Abend aufgehoben werden. In einigen Städten und Orten waren für die Aufräumarbeiten auch die Einsatzkräfte der Feuerwehr zur Unterstützung angefordert worden, die bereits in der Nacht zahlreiche Einsätze zu bewältigen hatten. Allein in der ersten Stunde des Unwetters waren in der Leitstelle rund 200 Meldungen eingegangen, sagte Kay Leinemann von der Kooperativen Regionalleitstelle Weserbergland. Wegen der Vielzahl der Unwettereinsätze hatte die Leitstelle eine sogenannte Sonderlage ausgerufen.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Nachmittag

es läuft...
Wrapped von Gloria Estefan

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv