Unternehmer sollen ihreZiel der Politik besser vermitteln

Veröffentlicht am Freitag, 20. September 2013 07:42

Nach Ansicht der Vorsitzenden der Mittelstandsvereinigung Hameln-Pyrmont müssen sich Unternehmer mehr in die Politik einmischen. Irmgard Lohmann sagte, wenn Unternehmer wollten, dass ihre Interessen berücksichtigt würden, müssten sie diese auch den politischen Entscheidungsträgern persönlich nahe bringen. Mit einer Veranstaltung der Mittelstandsvereinigung Hameln-Pyrmont ist in Emmerthal der Wahlkampf der CDU zu Ende gegangen. Rund 100 Gäste aus Politik und Wirtschaft nahmen am Sommerfest mit Bundestagskandidat Michael Vietz und Landratskandidat Uwe Schünemann teil.