Hameln-Pyrmont: Neun Kehrbezirke wiederbesetzt, einen davon neu

Veröffentlicht am Samstag, 23. Oktober 2021 16:36

Für den Kehrbezirk 403, der unter anderem die Ortschaften Coppenbrügge, Harderode, Marienau, Börry, Esperde, Hajen, Latferde und Lauenstein umfasst, tritt Christian Diga die Nachfolge von Schornsteinfegermeister Reinhard Kliebisch an. Diga wird sich hier in den kommenden Wochen als neuer bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger seiner Kundschaft vorstellen. Die Bestezung der Kehrbezirke erfolgt mit Wirkung zum 01. Januar 2022 für die Dauer von sieben Jahren. Die bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger sind für die Durchführung der gesetzlichen hoheitlichen Tätigkeiten zuständig. Hierzu zählen neben der Durchführung von Feuerstättenschauen und deren Abnahmen u.a. auch die Kontrolle der Einhaltung der gesetzlichen Pflichten der Grundstückseigentümer, um die Betriebs- und Brandsicherheit zu prüfen und sicherzustellen. So werden u.a. in den sogenannten Feuerstättenbescheiden Arbeiten und Zeitintervalle zur Prüfung und Reinigung der Feuerstätten festgelegt. Zuständiger Sachbearbeiter in der Kreisverwaltung ist Herr Bossemeyer, der für Auskünfte zum Schornsteinfegerwesen unter der Telefonnummer 05151-903 4317 zur Verfügung steht.