Beratungsangebot bei Problemen mit Wespen und Hornissen

Veröffentlicht am Dienstag, 01. Juli 2014 14:33

Eine Beratergruppe aus ehrenamtlichen Helfern und Mitarbeitern der Naturschutzbehörden der Stadt Hameln und des Landkreises Hameln-Pyrmont hilft der Feuerwehr bei der Einhaltung der artenschutzrechtlichen Vorschriften sowie Ratsuchenden, die Probleme im Umgang mit Wespen haben. Für das Hamelner Stadtgebiet stehen Christian Bowiemesser von der städtischen unteren Naturschutzbehörde (05151 / 202-1471) mit den ehrenamtlichen Beratern Dr. Thomas Forche (0178 / 1481958), Peter Walter (0174 / 9328494), Friedhelm Ludewig (01520 / 7698305) sowie für das sonstige Kreisgebiet Harald Baumgarten von der unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Hameln-Pyrmont unter 05151 / 903-4403 mit seinem Beraterteam zur Verfügung.