Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Hameln-Pyrmont: Aufruf für friedliche Maiwanderungen

Die Polizei und Stadt Hameln appellieren an Maiwanderer und rufen zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol auf. In den vergangenen Jahren kam es bei den Wanderungen am 1. Mai und am Himmelfahrtstag häufiger zu Ausschreitungen und auch Ruhestörungen durch betrunkene junge Menschen. Sowohl Polizei als auch Verwaltung werden an beiden Tagen präsent sein und unter anderem die Einhaltung der Jugendschutzgesetze überwachen, z.B. durch Taschenkontrollen. Außerdem bitten Stadtverwaltung und Polizei, während der Wanderungen anfallenden Müll nicht in der freien Natur zu entsorgen. Das gilt besonders für Glasflaschen. In den Vorjahren sind nach den Wanderungen eine Vielzahl von zerborstenen Flaschen gefunden worden. Die Scherben stellen eine Gefahr für Tiere und Menschen dar. Außerdem weist die Polizei darauf hin, dass das Betreten und Feiern auf Flächen oder an Gewässern und Teichen, die sich in Privatbesitz befinden, ohne Zustimmung des Eigentümers Hausfriedensbruch ist.

Hameln-Pyrmont: Verständliche Sprache soll selbstverständlich werden

Sprache verständlicher und leichter zu machen. Das war das Thema einer Fachtagung im Kreishaus in Hameln. Mit „Leichter Sprache“ hatten sich gestern  Vertreter von Parteien, sozialen Einrichtungen, Schulen und Kirchen befasst. Die Verständlichkeit für Menschen mit Handicap zu erhöhen, das ist ein Ziel. Dabei geht es vor allem um Texte im Internet.

Hameln-Pyrmont: Grüne begrüßen Prämie für Elektroautos

Die Kreistagsabgeordnete der Grünen, Britta Kellermann, hält die Kaufprämie für Elektroautos für sinnvoll. Kellermann begrüßt, dass sich der Bund und die Autoindustrie die Kosten in Höhe von 1,2 Mrd. Euro für die Prämien teilen wollen. Ein verstärkter Absatz werde die Technologie deutlich voranbringen.

Hameln-Pyrmont / Schaumburg: Bankenfusion noch in diesem Jahr

Die Volksbank Hameln-Stadthagen und die Volksbank Bad Münder wollen noch in diesem Jahr fusionieren. Ende des letzten Jahres hatten die Vorstände der beiden Banken möglichen Fusionsgedanken eine Absage erteilt. Jetzt hat die Volksbank Bad Münder den Anstoß zu einem Zusammenschluss gegeben, sagt Vorstandsvorsitzender Stefan Markwirth. Die Volksbank Hameln-Stadthagen ist weniger aus wirtschaftlichen, sondern mehr aus strukturellen Gründen für diese Fusion, so Vorstandsvorsitzender, Michael Joop. Fusionsbedingte Kündigungen soll es nicht geben, allerdings sollen mittelfristig Möglichkeiten der Altersteilzeitregelung nutzen, kündigt Joop an. Für die Mitarbeiter der Volksbank Hameln-Stadthagen stehen keine großen Änderungen an, die Mitarbeiter der Volksbank Bad Münder müssen damit rechnen zum Teil an anderen Standorten eingesetzt zu werden. Filialschließungen sind vorerst nicht angedacht. Der zukünftige Name der beiden Volksbanken soll Volksbank Hameln-Stadthagen sein.

Hameln-Pyrmont: KAW holt streikbedingt ausgefallene Abfuhren nach!

Auf Grund des Warnstreiks der Gewerkschaft ver.di im Zuge der aktuellen Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst mussten am Dienstag, den 26.04.2016, verschiedene Sammeltouren ausfallen. Restmüll- und Grünschnitttouren im Bereich der Stadt Hameln sowie in verschiedenen Ortschaften in Emmerthal wurden ebenso wenig gefahren wie die Biotonnentour in Hagen und Löwensen. Auch Sperrmüll und Grünschnitt ist aufgrund des Streiks in verschiedenen Bereichen des Landkreises liegen geblieben. Die KreisAbfallWirtschaft (KAW) wird ab Mittwoch beginnen, die ausgefallenen Touren nachzuholen. Bis zum Wochenende sollen alle Sammeltouren nachgeholt sein. Aufgrund dessen können sich die für den Rest der Woche geplanten Abfuhren ebenfalls verschieben. KAW-Betriebsleiterin Sabine Thimm bittet deshalb darum, die Restmüll-, Bio- und Papiertonnen ebenso wie die Gelben Säcke, Grünschnitt oder Sperrmüll wie gewohnt bereitzustellen und bis zur Abfuhr zugänglich zu halten. Der Entsorgungspark Hameln ist ab Mittwoch wieder zu den bekannten Öffnungszeiten geöffnet. Für Fragen hierzu steht die Abfallberatung der KreisAbfallWirtschaft montags bis donnerstags von 7.30 bis 17.00 Uhr und freitags von 7.30 bis 16.00 unter den Telefonnummern (05151) 9561-30/ -36 zur Verfügung.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
Don't Matter Now von George Ezra

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv