Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Hameln-Pyrmont: 4.000 Euro für Integrationspreise

Der Migrationsrat des Landkreises Hameln-Pyrmont schreibt Integrationspreise aus. Ausgezeichnet werden Projekte und Maßnahmen gegen Vorurteile und Rassismus, die besonders die Integration von Kindern und Jugendlichen im Landkreis fördern. Die Preise im Wert von insgesamt 4000 € werden in vier Kategorien verteilt. Bewerben können sich Kindertagesstätten, Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen, sowie Vereine/ Verbände oder private Initiativen. Bis zum 31. Oktober 2016 können Bewerbungen mit formlosen Kurzbeschreibungen, Fotos, Videos und Zeitungsartikeln eingereicht werden. Bewertet werden die Projekte von einer Jury, in der Mitglieder des Migrationsrates und die Sponsoren/innen vertreten sind. Nähere Informationen zum Integrationspreis und dem Bewerbungsverfahren auf der Internetseite des Landkreises: www.hameln-pyrmont.de/Integrationspreis

Hameln-Pyrmont: Keine Unwetter zum Abschied von "Gerd"

Hoch "Gerd" hat sich gestern Abend in Niedersachsen mit Blitz und Donner verabschiedet. In einigen Landesteilen richteten Unwetter starke Schäden an. So verursachte beispielsweise ein Blitzeinschlag in eine Oberleitung bei Lehrte am Drehkreuz Hannover massive Störungen im Bahnverkehr. Nach Angaben eines Bahnsprechers verkehren die S-Bahnen in der Region Hannover und die Fernzüge in Richtung Berlin seit heute Morgen wieder planmäßig. Der Landkreis Hameln-Pyrmont ist von schweren Gewittern verschont geblieben. Auch der Starkregen blieb aus.

Hameln-Pyrmont: BUND-Verkehrsexperte befürwortet neues Tarifsystem

Vom Umweltverband BUND gibt es Unterstützung für ein neues ÖPNV-Tarifsystem in Hameln-Pyrmont.Verkehrsexperte Jens Hilgenberg vom BUND Deutschland sagte, bei der Einführung günstigerer Bustarife sollten nicht nur die höheren Anschubkosten betrachtet ewrden, sondern auch die Vorteile, die längerfristig damit verbunden sein können. So könnten günstigere Fahrpreise vielen Menschen den Zugang zum ÖPVN erleichtern. Allerdings sei es wichtig, auch das Angebot auf eine steigende Zahl von Fahrgästen anzupassen und die Kapazitäten entsprechend auszubauen. Langfristig könnten viele positive Effekte eintreten, wenn der Busverkehr intensiver in Anspruch genommen werde. Hilgenberg kommt Mitte September im Rahmen der Umwelttage Weserbergland als Referent nach Hameln.

Hameln-Pyrmont: Preisträger für inklusives Engagement in der Arbeitswelt gesucht

Wer bekommt die Goldene Ratte 2016?  Preisträger für inklusives Engagement in der Arbeitswelt gesucht. Der Beirat für Menschen mit Behinderung des Landkreis Hameln-Pyrmont will auch in diesem Jahr Unternehmen fördern, die Menschen mit Behinderungen beschäftigen. Derzeit läuft die Bewerbungsphase für den Inklusions-Preis "Goldene Ratte". Dabei können sich Firmen selbst vorschlagen oder von Mitarbeitern vorgeschlagen werden. Der Vorsitzende des Beirates Gotthard Feist sagte, Ziel der Prämierung sei auch, Hemmschwellen abzubauen. Die Bewerbungsfrist endet am 30. September.

Börry/Bad Münder: Verkehrsunfälle mit Verletzten

Auf der Landesstraße zwischen Börry und Brockensen ist am späten Samstagnachmittag eine Autofahrerin verunglückt. Die 19-Jährige war in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich mit ihrem Wagen überschlagen. Die Frau wurde vorsorglich mit einem Rettungshubschrauber in Medizinische Hochschule nach Hannover geflogen. In Bad Münder ist am späten Samstagabend ein vermutlich alkoholisierter Radfahrer auf ein parkendes Fahrzeug aufgefahren. Der Unfall hat sich auf der Deisterallee auf abschüssiger Strecke ereignet. Der 40-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden wird mit 1.300 Euro angegeben.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Nachmittag

es läuft...
Black Hole von Griff

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv