UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Hameln-Pyrmont: Projekte für den Integrationspreis können noch eingereicht werden

Der Migrationsrat des Landkreises Hameln-Pyrmont will das Engagement zur Integration erneut mit einem Integrationspreis würdigen. Die eingereichten Projekte werden von einer unabhängigen Jury, bestehend aus Mitgliedern des Migrationsrates und den Sponsoren, bewertet. Zu den Teilnahmebedingungen der 1. Vorsitzende des Migrationsrates, Ahmet Özcan: Die Gewinner-Projekte werden mit Preisgeldern prämiert. Vorschläge und Bewerbungen für den Integrationspreis können noch bis Montag schriftlich beim Landkreis Hameln-Pyrmont, Migrationsrat, Süntelstraße 9, in Hameln abgegeben oder per e-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschickt werden. Der Festakt mit der Preisverleihung findet dann am Donnerstag, dem 29. November, bei der DeWeZet statt.

Hameln-Pyrmont: "Black Friday" auch im Landkreis

In den USA ist der sogenannte „Black Friday“ der offizielle Auftakt für das Weihnachtsgeschäft – aber auch im Einzelhandel in Hameln-Pyrmont ist der Aktionstag mittlerweile ein Thema. Immer mehr Geschäfte auch in der Region setzen zum „Black Friday“ auf Rabattaktionen. Das bestätigt der Sprecher des Einzelhandelsverbandes Hameln-Pyrmont, Holger Wellner. Dieser Trend habe sich schon im letzten Jahr gezeigt.Für die Geschäfte sei der Aktionstag eine gute Gelegenheit, im Wettbewerb mit dem Onlinehandel auf sich aufmerksam zu machen.Die Verbraucherzentrale Niedersachsen mahnt mit Blick auf den heutigen Aktionstag zur Vorsicht: Kunden sollten sich die Zeit nehmen, Angebote und Preise sorgfältig zu vergleichen und mögliche Einschränkungen beim Umtauschrecht beachten. Speziell im Internet könne es sich bei den angeblichen Schnäppchen zudem um unseriöse Angebote handeln – zum Beispiel von sogenannten Fake-Shops, warnt die Verbraucherzentrale.

Hameln-Pyrmont: Flagge zeigen gegen Gewalt an Frauen

Der 25. November ist der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Anlässlich dieses Gedenktages hisst der Landkreis Hameln-Pyrmont wieder die Flagge. Die Flaggen werden bereits ab heute bis zum 3. Dezember vor öffentlichen Gebäuden des Landkreises zu sehen sein, sagte die Gleichstellungsbeauftragte beim Landkreis Kirsten Wente.Zusätzlich wird der Landkreis eine Annonce in den lokalen Zeitungen schalten, um der Kindern und Frauen zu gedenken, die durch häusliche Gewalt gestorben sind. Das Problem der Gewalt gegen Frauen sei alt, aber leider immer noch hochaktuell, so Wente. In Niedersachsen sind im vergangenen Jahr etwa 11.600 Fälle häuslicher Gewalt gegen Frauen und Mädchen bekannt geworden.

Hameln/Niedersachsen: Hameln-Pyrmont Linke engagieren sich in Wahlkampfkommission

DIE LINKE in Niedersachsen hat ihr Wahlkampfteam für die Europawahl 2019 gewählt. Als Koordinator des Wahlkampfteams für Niedersachsen wurde der Kreissprecher der Hamelner Linken Stephan Marquardt, der ebenfalls Mitglied im Landesvorstand ist, gewählt. Auch der Hessisch Oldendorfer Stadtrat Felix Mönkemeyer, gehört der Wahlkampfkommission an und wird dort den Jugendverband seiner Partei repräsentieren.

Hameln-Pyrmont: Glasfaserausbau - Drohnen im Einsatz

In Hameln-Pyrmont gehen die Vorbereitungen für den Ausbau des Breitbandnetzes weiter. Ab heute werden dabei auch Drohnen eingesetzt, um mögliche Trassenführungen und Oberflächenbeschaffenheit zu erkunden, sowie Vermessungen durchzuführen. Dazu überfliegen die Drohnen auch verschiedene Ortschaften im Landkreis – betroffen sind insbesondere die Bereiche Salzhemmendorf und Hessisch Oldendorf, sowie einige Ortschaften im Bereich Emmerthal und Coppenbrügge. Die Erkundungsflüge beginnen heute und gehen bis zum 30. November.

Parallel läuft auch die Werbekampagne für den Netzausbau weiter. Heute laden der Landkreis und das ausführende Unternehmen htp zum Infoabend für Rohden und Rohdental ein. Beginn ist um 19.00 Uhr in der Weinschänke Rohdental. Der nachfolgende Beratungstag am Samstag, 24. November im Feuerwehrhaus Rohden geht von 12.00 bis 16.00 Uhr.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv