Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Bodenwerder: Auch in diesem Jahr wird es kein Lichterfest geben

Bereits das zweite Jahr in Folge müssen die Organisatoren das traditionsreiche Lichterfest am zweiten Augustwochenende aufgrund der Corona-Pandemie absagen. Die ungewisse Pandemiesituation lasse es bedauerlicherweise nicht zu, diese Großveranstaltung auszurichten und durchzuführen, heißt es von den Organisatoren. Am 13. August 2022 soll dann das nächste Lichterfest in Bodenwerder stattfinden.

Holzminden: Zigarettenautomat aufgebrochen - Täter festgenommen

(Polizeimeldung) In der vergangenen Nacht, gegen 03.30 Uhr, erhielt die Polizei Holzminden durch eine aufmerksame Anwohnerin in der Steinbreite einen Hinweis auf auffällige Personen im Bereich des Schützenhauses, die sich an einem dortigen Zigarettenautomaten zu schaffen machten. Für die sofort eingesetzten Polizeibeamten war vor Ort schnell ersichtlich, dass der Automat stark beschädigt und aufgebrochen wurde. In örtlicher Nähe zum Tatort wurden durch die Beamten zwei Täter festgestellt, die sich augenscheinlich versteckten. Beide Personen wurden einer Kontrolle unterzogen. Dabei wurde einiges an mutmaßlichem Diebesgut aus dem Automaten aufgefunden. Aufgrund der Gesamtumstände wurden beide Täter vorläufig festgenommen. Bei den beiden Tätern handelt es sich um einen 31-Jährigen aus Einbeck und einen 32-Jährigen aus Holzminden. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Holzminden: Testzentrum wird eingerichtet

Auch Holzminden bekommt jetzt ein Corona Testzentrum. Das bestätigte der grüne Sprecher der Ratsfraktion Alexander Titze. Die Grünen hätten einen entsprechenden Antrag in den Rat eingebracht und einen einstimmigen Ratsbeschluss erwirken können. Durchführender Partner ist die Johanniter Unfallhilfe. Das Zentrum soll auf dem innenstadtnahen Parkplatz Nordstrasse entstehen. Das Testzentrum soll innerhalb der nächsten 14 Tage starten und sei offen für alle Bürger. Der Rat hat für die Aufgabe knapp 9000 Euro außerplanmäßig bereitgestellt.

Landkreis Holzminden: Kriminalstatistik 2020

Im Landkreis Holzminden sind im vergangenen Jahr 3.347 Straftaten registriert worden. Im Vorjahr waren es 11 weniger. Das bedeutet im Vergleich zu 2019 einen Anstieg um 0,33 %. Von diesen 3.347 Straftaten konnten die Beamten des Polizeikommissariats Holzminden mit den beiden Polizeistationen Bodenwerder und Stadtoldendorf 2.430 Straftaten aufklären. Mit dieser Aufklärungsquote von 72,60 % konnte das Polizeikommissariat Holzminden zum dritten Mal in Folge eine Aufklärungsquote von über 70 % erzielen. Die Gesamtzahl der Straftaten sei gestiegen, weil der Rückgang der Gewalt- und Einbruchsdelikte durch eine höhere Anzahl von Rauschgiftdelikten kompensiert wurde. Die registrierten Straftaten seien jedoch gemessen an den letzten Jahren mit dem zweitniedrigsten Wert weiterhin auf einem geringen Niveau. Straftaten, die das Sicherheitsgefühl der Bürger und Bürgerinnen besonders beeinträchtigen, wie Gewalt- und Einbruchsdelikte, seien gegenüber den Vorjahren im Landkreis Holzminden auch weiterhin rückläufig. Im Jahr 2021 werde das Polizeikommissariat Holzminden seine Schwerpunkte auf die Bekämpfung von Straftaten zum Nachteil älterer Menschen und weiterhin auf die Bekämpfung von Einbruchsdiebstählen, insbesondere von Wohnungseinbruchdiebstählen, setzen.

Holzminden: Steinwurf auf Fahrzeug - Zeugen gesucht

Nach einem Steinwurf auf ein stehendes Fahrzeug in Holzminden sucht die Polizei Zeugen. Am Donnerstagabend, gegen 19.45 Uhr, hält im Bereich Nordstraße/Auffahrt zur B64 ein 53-Jähriger aus Höxter mit seinem Pkw an der Ampel, um von der Nordstraße aus nach Höxter auf die B64 zu fahren.

Weiterlesen...

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
Back Again von You Me at Six

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv