Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Lippe: Tiere sind kein Weihnachtsgeschenk

Der Kreis Lippe rät dringend dazu, keine Tiere zu Weihnachten zu verschenken. Wenige Tage vor Heiligabend verlocken Internetangebote oder klassische Inserate zu Impulskäufen. Jede Anschaffung eines Tieres will gut überlegt sein und man sollte sich die Zeit nehmen, einen seriösen Händler oder Züchter zu finden, heißt es vom Landkreis. Noch besser ist es, wenn man sich im Tierheim umschaut und dort einem Tier ein neues Zuhause geben kann. Verantwortungsvolle Anbieter suchen einen intensiven Austausch mit den zukünftigen Besitzern des Tieres. Ihnen ist es wichtig festzustellen, ob die Person für die Tierhaltung geeignet ist. Dem widerspricht eine sofortige Übergabe des Welpen nach Chat oder E-Mail-Austausch. Informationen zum Thema Welpenhandel bietet auch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft unter www.bmel.de/welpenhandel an.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
radio aktiv aktuell - das Weserbergland-Wetter

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2022 Radio Aktiv