Im Studio: Karin Seifert

Karin Seifert

Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Führen Landesgrenzen zu Problemen beim Rettungsschutz?

Die Landesgrenze zwischen Bad Pyrmont und Lügde führt offenbar zu Problemen im Bereich Rettungsschutz. Der Leiter des Krisenstabes vom Amt für Bevölkerungsschutz im Kreis Lippe, Meinolf Haase, kritisierte jetzt im Lügder Ausschuss für Ordnung, Umwelt und Forsten die Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden in Hameln-Pyrmont. Probleme gebe es z.B. beim Katastrophenschutz, denn auch Lügde gehöre jetzt in die Evakuierungszone des Atomkraftwerks Grohnde.

Politiker müssen über Sanierungsliste entscheiden

Die Stadt muss weiter sparen, aber es gibt auch viele Sanierungsarbeiten, die nicht länger aufgeschoben werden können. Nur etwa 400.000 Euro darf die Stadt im nächsten Jahr für die Bauunterhaltung ausgeben, wenn es nach dem Willen des Kämmerers Hans-Jürgen Wigge geht. Im jüngsten Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen und Bauen haben die Politiker nun eine Liste bekommen und sollen entscheiden, was Vorrang hat.

Lügde:Shopping-Events für dieses Jahr stehen fest

Der Arbeitskreis Handel und Gewerbe von Lügde Marketing e.V. hat die Shopping-Events für dieses Jahr festgelegt. „Lügde blüht auf“ am 14. und 15. März macht den Anfang. In den Geschäften in der Altstadt werden an frühlingshafte Aktionen rund um das Thema Blumen geboten und bei einem großen Gewinnspiel locken attraktive Preise. Am 25. und 26. April folgt ein großes Aktionswochenende samt verkaufsoffenem Sonntag im Gewerbegebiet an der Pyrmonter Straße in Verbindung mit der „Emmer-Messe“ und der „Grünen Woche“. Weitere Aktionstage gibt es von September bis Dezember. „Herbstlich willkommen“ heißen die Einzelhändler und Gastronomen ihre Kunden am 19. und 20. September. Es folgt das Feiertags-Shopping am 31. Oktober. In gemütlicher Stimmung wird im Spätherbst am 14. November das „Novemberleuchten“ veranstaltet und kurz vor Weihnachten lassen die Einzelhändler am 12. und 13. Dezember das Jahr mit festlichen Angeboten ausklingen. Alle Termine im Überblick sind auf www.luegde-marketing.de

Lügde: Die 6. Emmermesse in Lügde stößt bei den heimischen Gewerbebetrieben auf großes Interesse

Die neue Möglichkeit des Frühbucherrabatts bis zum 30. November sei gut angenommen worden, sagte die Geschäftsführerin von Lügde Marketing, Carolin Nasse. Es hätten sich bereits rund 30 Firmen angemeldet. Weitere interessierte Aussteller sollten sich möglichst noch in den nächsten Wochen anmelden. Insgesamt rechne sie bei der Messe wieder mit 60 bis 70 Ausstellern. Die regionale Gewerbeschau biete den Unternehmen die Chance sich einem breiten Publikum vorzustellen und auch geschäftliche Kontakte zu knüpfen, so Nasse weiter. Die Emmermesse findet am 25. und 26. April in Lügde statt.

Lügde: "Mobilpoint" am Bahnhof geplant

Lügde erhält einen so genannten „Mobilpoint“ am Bahnhof. An 32 verschließbaren Fahrradabstellplätzen sollen Pendler ihre Räder sicher unterbringen können. Zudem soll es Aufladestationen für E-Bikes geben.  Für Autos sollen sechs zusätzliche Stellplätze, dazu zwei Plätze zum Aufladen von Elektro Fahrzeugen eingerichtet werden. Vier zusätzliche Stellplätze will die Stadt bauen. Die Investitionskosten in Höhe von 230.000 Euro sollen zu 80 Prozent gefördert werden. Auch ein Wohnmobilstellplatz für vier Fahrzeuge mit Ver- und Entsorgung soll im Umfeld eingerichtet werden.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...
radio aktiv aktuell - Nachrichten für das Weserbergland

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv