UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Lippertage bekommen Zuschlag bekommen Zuschlag für Catering

Für die diesjährigen Lippertage hat der Lügder Marketingverein den Zuschlag für das Catering bekommen. Das gab der Vorsitzende Burkhard Fasse bekannt. Der Verein freue sich, das das dabei verdiente Geld in Lügde bleiben könne und den Vereinen zugute kommen könne. Die gesamte Getränkeversorgung bei dem 3tägien Fest werde von Vereinsmitgliedern durchgeführt. Lediglich beim Essen habe man sich profesionelle Hilfe besorgt, so Fasse. Zu den Lippertagen Ende August werden mehrere Tausend Besucher in Lügde erwartet. Auf drei Bühnen wird ein abwechslungsreiches Programm mit bekannten Künstlern geboten.

SPD mit Doppelspitze

 

Die SPD Fraktion in Lügde operiert zukünftig mit einer Doppelspitze. Neben Dieter Diekmeier als Fraktionsvorsitzendem wird Jörg Eickmann das neue Amt des Fraktionsgeschäftsführers übernehmen. Daneben gehören zum Fraktionsvorstand Andreas Stumpe und Monika Reker.Mit dem Wahlergebnis zeigte sich die Fraktion insgesamt zufrieden. Die SPD habe in fast allen Wahlbezirken dazugelegt. In Zukunft wolle sie sich vor allem dem Thema SuedLink widmen. SPD und CDU hatten ihre Ergebnisse von 2009 verbessern können. Verlierer der Kommunalwahlen in Lügde waren freie Wähler und FDP.

Mühleneinweihung

Das neue Mühlrad an der historischen Mühle in Elbrinxen wird heute offiziell eingeweiht. Nachdem das neue Rad in dreimonatiger Arbeit gebaut worden war, wurde es vor wenigen Tagen an der Mühle angebracht und soll sich jetzt zum ersten Mal drehen. Aus diesem Anlass lädt der Heimat- und Verkehrsverein Elbrinxen um 17 Uhr zu einer Mühlrad-Feier ein. Neben Bürgermeister Heinz Reker und Ortsbürgermeister Hermann Wenneker hat sich auch der Vorsitzende des Lippischen Heimatbundes Fritz Brakemeier angekündigt. Gegen 17.45 Uhr soll das erste Mal Wasser über das Rad fließen.

Resolution gegen geplante Stromtrasse beschlossen

Der Rat der Stadt Lügde hat eine Resolution gegen die geplante Stromtrasse SuedLink beschlossen.  Der Beschluss fiel einstimmig aus. Bürgermeister Heinz Reker bereitet sich auf die Auseinandersetzung mit dem Netzbetreiber TenneT vor. Außerdem hat er sich dem Hameln-Pyrmonter Widerstand anschließen können. Wichtig sei nun ein gemeinsames, entschlossenes Vorgehen, denn es gebe ja noch andere Möglichkeiten für den Verlauf der Stromtrasse. TenneT müsse zunächst begründen, warum die Trasse durch die Region verlaufen solle. Die geplante 800 Kilometer lange Gleichstromtrasse SuedLink soll künftig Windstrom von Nord- nach Süddeutschland bringen.

Tausende Besucher beim Osterräderlauf

In Lügde haben tausende Menschen den traditionellen Osterräderlauf besucht. Bei dem historischen Spektakel werden brennende Räder vom Osterberg ins Tal der Emmer gerollt. Das Rahmenprogramm hatte bereits am frühen Nachmittag mit einem Konzert des Blasorchesters der Stadt Lügde begonnen. Die brennenden Osterräder rollten dann mit dem Einbruch der Dunkelheit ins Tal. Anschließend gab es ein großes Feuerwerk und eine Osterdisco . Heute Mittag ab 13 Uhr wird das bunte Programm im Emmerauenpark fortgesetzt.

Sie hören die Sendung

Offener Sendeplatz

es läuft...
radio aktiv aktuell - das Weserbergland-Wetter

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2020 Radio Aktiv