Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Generationswechsel bei Schwering & Hasse

Generationswechsel bei Schwering & Hasse Elektrodraht GmbH in Lügde und der Synflex Elektro GmbH in Blomberg: Ernst-Constantin Hasse übernimmt als Vertreter der fünften Generation die Geschäftsführerfunktion seines Vaters bei der Schwering & Hasse Elektrodraht GmbH. Bei der Synflex Elektro GmbH übernimmt Fritz-Hubertus Hasse die Geschäftsführerposition seines Vaters. Ernst-Michael Hasse bleibt dem Unternehmen als Beiratsvorsitzender und Geschäftsführer der Obergesellschaft auch weiterhin in allen strategischen Fragen verbunden. Schwering & Hasse ist als Alu- und Kupferlackdrahthersteller Qualitäts- und Innovationsmarktführer in Europa. Die Synflex ist mit acht Tochtergesellschaften in Europa und China die Nummer eins in ihrem Geschäftsfeld.

Lügde: Outdoorbuch in Arbeit

In Lügde werden Beiträge für ein neues Outdoor-Buch gesucht.Das witterungsbeständige Buch mit Texten zur Natur oder Bildern von Lieblingsorten soll am neuen Lügder Themen-Wanderweg „Blickwinkel“ zwischen Elbrinxen und Sabbenhausen aufgestellt werden. Es können Kurzgeschichten sein, Gedichte oder Bilder von Lieblingsorten. Eine Bank auf dem Wanderweg, ein schöner Ausblick oder ein eindrucksvoller Baum. Gesucht werden Orte in Lügde, die für einen selbst eine besondere Bedeutung haben. Die Texte können entweder aus eigener Feder oder von anderen Autoren stammen. Einzig: sie müssen zum Thema Natur sein. Beiträge können bis Ende Januar/Anfang Februar geschickt werden an: Stadt Lügde, Touristinfo Am Markt 1 in 32676 Lügde oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Tel 05281/770870.

Loges macht begrenzt weiter

Die Stadt Lügde sucht nach wie vor einen Nachfolger für Bauamtsleiter Günter Loges. Das sei allerdings schwierig so Loges, da ein Bauamtsleiter in einer kleinen Stadt breite Kenntnisse und Fähigkeiten besitzen muss. Zudem muss er Entwicklungen gegenüber der Politik vertreten. Loges scheidet nach 48 Jahren Tätigkeit bei der Stadt Lügde aus dem Berufsleben aus. Will aber bis zu einer Nachfolgeregelung noch im begrenzten Umfang tätig bleiben.

Wettschuld eingelöst

Lüdges Bürgermeister Heinz Reker hat auf dem Lügder Wochenmarkt seine Wettschuld eingelöst. Weil er seine Weihnachtsmarkt-Wette verloren hat, hat er Plätzchen an die Besucher/innen und Beschicker des Wochenmarktes verteilen. Unterstützt wurde Reker von der Wettsiegerin „Moonlight Steffi“. Es war gewettet worden, dass mehr als 200 Leute beim Lügder Weihnachtsmarkt gemeinsam mit der ansässigen Musikerin „Moonlight Steffi“ den Refrain des Liedes „Unser Lügde“ singen würden.

In Lügde rückt die Sanierung des Rathauses näher.

Die Sanierung ist zwar schon lange geplant, wurde aber aus Geldmangel immer wieder aufgeschoben. Im zuständigen Fachausschuss hieß es jetzt, dass mit der Sanierung im nächsten Jahr begonnen werden kann. Lügdes Bauamtsleiter Günter Loges teilte in der Sitzung mit, er habe sich kürzlich mit dem NRW-Bau-Minister Michael Groschek getroffen und dort wurde vereinbart, dass die Rathaus-Sanierung mit dem Sanierungskonzept Lügde 2015 getragen werden kann und die energetische Sanierung/Modernisierung des Rathauses zu 70 % vom Land übernommen wird. Das waren für Ausschussmitglieder gute Nachrichten, denn sie haben eine Budgetbegrenzung bezüglich aller Investitionen 2015 beschlossen, die bei 300 000 Euro liegt.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
Land Ho! von Lovebugs

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv