Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Lügde: Mobilitätspunkt am Bahnhof - Baustart noch unklar

Am Bahnhof in Lügde wird demnächst gebaut, weil dort ein sogenannter Mobilitätspunkt eingerichtet werden soll. Das bedeutet, dass die Menschen ganz einfach von einem Verkehrsmittel auf ein anderes umsteigen können, sagt Lügdes Bauamtsleiter, Gregor Günnewich. Dieses Vorhaben wird zusammen mit dem Kreis Lippe mit der Förderung Kommunaler Klimaschutz Nordrhein-Westfalen umgesetzt. Die Parkplatzanlage solle erweitert werden und Ladestationen für Pkw und für eBikes eingerichtet werden. Behinderungen im Zug- und Autoverkehr seien während der Bauarbeiten nicht zu erwarten, meint Günnewich. Allerdings könnten an der Fahrradstation Umbaumaßnahmen nötig sein. Es ist noch unklar, wann mit den Arbeiten für den Mobilitätspunkt begonnen wird. 

Lügde: Sanierung der Emmerbrücke beginnt

 In Lügde wird mit der Sanierung der Emmerbrücke an der Kompostierungsanlage gestartet. Ein Bauzeitenplan von Straßen in NRW liege vor, sagt Lügdes Bauamtsleiter Gregor Günnewich. Die vorbereitenden Arbeiten für die Brückensanierung seien bereits im Gange. In Kürze werde eine provisorische Fußgängerbrücke errichtet und anschließend Anfang November die alte Brücke abgerissen. Der Neubau der Brücke soll Anfang nächsten Jahres beginnen.

 

 

Lippe: SPD stellt weiter den Landrat

Dr Axel Lehmann bleibt Landrat im Kreis Lippe . Er konnte sich frühzeitig mit 55 Prozent gegen seinen Herausforderer von der CDU durchsetzen.

Lügde: Torben Blome (SPD) gewinnt Bürgermeisterwahl im ersten Anlauf

Kommunalwahl. Und es gab eine Überraschung: Seit 26 Jahren war die CDU die stärkste Kraft, die SPD mit Abstand dahinter und die FWG als kleinste Fraktion im Lügder Rat, nachdem die FDP nicht mehr angetreten ist. Gestern lag die SPD klar vorne 43 Prozent der Stimmen konnte die SPD bei der Kommunalwahl gestern für sich verbuchen und ist damit neue stärkste Kraft in Lügde. Sie bekommt 12 von 26 Ratssitzen. Während die Freien Wähler ihr Ergebnis leicht auf 24 Prozent verbessern und mit 6 Sitzen einen dazu gewinnen, musste die CDU eine Niederlage einstecken. Von 12 Sitzen bleiben noch 8 im Lügder Rat. Auch bei der Bürgermeisterwahl gab es eine Überraschung. Der Kandidat der SPD, Torben Blome konnte sich gleich im ersten Wahldurchgang gegen seine drei Mitbewerber durchsetzen und bekam gut 54 Prozent der Stimmen. Stefan Schaper von der CDU kam auf 21 Prozent, Klaus Meier von den freien Wählern auf knapp 20 (19,7) Prozent und der parteilose Reinhold Krüger auf knapp 5 (4,9) Prozent der Stimmen Bei der Landratswahl gibt es am 27 September eine Stichwahl zwischen Axel Lehmann SPD und Jens Gnisa CDU. .

Lügde: Neuer Bürgermeister wird gewählt

Auch in Bad Pyrmonts Nachbarstadt Lügde sind die Bürgerinnen und Bürger heute zur Wahl aufgerufen. Neben den Kommunalen Parlamenten und dem Landrat wird in Lügde auch ein neuer Bürgermeister gewählt. Es stehen 4 Kandidaten zur Wahl Torben Blome (SPD) Stephan Schaper (CDU) Klaus Meier (Freie Wähler) und Reinhold Krüger tritt als parteiloser an. Die Wahllokale sind bis 18 Uhr geöffnet . Unter dem Link https://luegde.de/Rathaus/kommunalwahl_2020 gibt es neben allgemeinen Informationen zur anstehenden Kommunalwahl auch einen Link zum Votemanager. Im Votemanager bzw. der dazugehörigen App können heute Abend die Ergebnisse live online verfolgt werden.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
Pauken von Lotte

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv