UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Mindestlohn

Die ersten Auswirkungen und Erfahrungen aus den letzten Tagen

 

Seit dem 01.01.2015 gibt es nun schon den Mindestlohn. Kritiker sagen dazu, für Unternehmer sei er eine Belastung und deshalb werde er sich auch auf die Preise auswirken. Die Befürworter des Mindestlohns sagen hingegen, alles Quatsch, jeder müsse von seiner Arbeit, egal wie niederschwellig sie sei, leben können.

 

Auf Nachfrage bei einigen Hamelner Gastronomen habe der Mindestlohn bislang zu keinen Preisanhebungen bei Getränken und Speisen geführt. Im Taxigewerbe sieht das dann schon ganz anders aus. In Hameln wurden wegen dem Mindestlohn laut der Taxiunternehmen die Fahrtpreise um 25% erhöht.

 

Kreishandwerksmeister Hauke-Wilhelm Bente erzählt von seinen ersten Erfahrungen mit dem Mindestlohn. Wie sich der Mindestlohn auf das Handwerk auswirkt, und wie die Einhaltung des Mindestlohns kontrolliert werden soll, das hören Sie hier:

 

 

 

Bildquelle: http://niederrhein-manager.de/mindestlohn_fluch-oder-segen_

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
Dream On von Amy MacDonald

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2017 Radio Aktiv