UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Festnahmen nach SEK-Einsatz in Hameln

Die Details als Audio zum anhören

 

Mehrere maskierte und schwer bewaffnete Polizisten umzingelten am Freitag in den frühen Morgenstunden einige Geschäfte und Wohnungen in der Hamelner Kaiserstraße. Auch die Bereitschaftspolizei war zur Unterstützung dort und Sprengstoffspürhunde wurden eingesetzt. Durchsucht wurde an mehreren Stellen gleichzeitig.

 

Nach dem großangelegten Polizeieinsatz heute morgen in Hameln dauern jetzt die Ermittlungen an. Der Einsatz soll in Zusammenhang mit den Ausschreitungen in der vergangenen Woche am Amtsgericht in Hameln und am Sana-Klinikum gestanden haben. Bei der Razzia wurden mehrere Druckluftwaffen sichergestellt und vier Personen in Gewahrsam genommen. 

 

Was genau die Hintergründe für dieses erneute Großaufgebot der Polizei sind, dazu die Infos von radio aktiv Redakteur Anton Posnak zum nachhören:

 

 

 

 

 

 

Bildquelle:

http://bilder.augsburger-allgemeine.de/img/incoming/crop18488191/877721772-ctopTeaser/ulm-geiselnahme-sek-sondereinsatzkommando-zeitarbeitfirma-symbolbild.jpg

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
Calm After the Storm von The Common Linnets

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2017 Radio Aktiv