Autounfall auf der B217, Hachmühlen

Veröffentlicht am Sonntag, 15. September 2013 09:19

In Hachmühlen ist es gestern zu einem Autounfall mit vier Beteiligten PKW's gekommen. Während zwei von den Beteiligten Autos auf der Bundesstraße 217 auf der rechten Fahrspur vor einer Ampel warteten, wechselte ein weiteres Auto auf diese Spur und reihte sich in die Reihe ein. Der darauf folgende Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf das Auto auf. Dabei schob er den PKW auf die zwei weiteren Autos auf. Bei dem Unfall wurden sieben Menschen leicht verletzt.