Im Studio: Karin Seifert

Karin Seifert

Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Weserbergland: Rund 70 Interessierte bei Onlinekonferenz mit Bundesarbeitsminister

Etwa 70 Interessierte aus Betriebs- und Personalräten, Arbeitnehmervertretungen und Gewerkschaften sind der Einladung zu einer Onlinekonferenz mit Bundesarbeitsminister Hubertus Heil gefolgt. Eingeladen hatten die SPD-Bundestagsabgeordneten Marja-Liisa Völlers aus Schaumburg und Johannes Schraps aus Hameln-Pyrmont. Im Mittelpunkt der Onlinekonferenz stand die Ausgestaltung der modernen Arbeitswelt und damit auch das neue Betriebsrätemodernisierungsgesetz. Das Gesetz soll das Gründen von Betriebsräten in Unternehmen vereinfachen, sowie Weiterbildung und mobile Arbeit stärken. Das Thema Homeoffice ist vor allem während der Corona-Pandemie zu einem Thema geworden, dass auch nach der Pandemie die Arbeitswelt beschäftigen wird. Heil will deshalb die Möglichkeiten der Betriebsräte stärken, die Rahmenbedingungen für das Homeoffice mit dem Arbeitgeber auszuhandeln. Die Gefahr, die Kritiker darin sehen ist, dass die Grenze von Arbeit und zu Hause verschwimmt. Deshalb brauche es eine digitale Zeitarbeitsaufzeichnung, so der SPD Arbeitsminister.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2022 Radio Aktiv