Wartezeiten auf Facharzttermine sollen sich verkürzen

Veröffentlicht am Sonntag, 04. Januar 2015 14:33

Die Wartezeiten auf Termine bei Fachärzten sollen sich auch im Weserbergland bald verkürzen. Das Bundeskabinett hat ein Gesetz verabschiedet, das künftig eine Termingarantie vorsieht. Laut einer Forsa-Umfrage waren nur 56 Prozent der niedersächsischen Befragten mit der Wartezeit auf einen Termin bei ihrem letzten Arztbesuch zufrieden. Und oft muss gewartet werden, obwohl Krankheiten vorliegen: Das lange Warten soll nun aber ein Ende haben. Das neue Gesetz regelt eine Termingarantie. Innerhalb von rund vier Wochen sollen sich bei Vorliegen einer Überweisung - außer Augen- und Frauenarzt - alle gesetzlich Versicherten beim Facharzt einfinden können. In Niedersachsen sind das immerhin 80 Prozent aller Einwohner, Die meist nachgefragten Ärzte sind Radiologen, Augenärzte, Hautärzte, Kardiologen und Neurologen.