Im Studio: Alexander Henke

Alexander Henke

Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

SuedLink muss ganz neu geplant werden!

Die Bundesnetzagentur hat in einem Schreiben an Netzbetreiber TenneT gefordert, dass der SuedLink neu geplant werden muss. Damit sind die bisherigen Planungen der Stromtrasse, die auch durch das Weserbergland führte, hinfällig. TenneT muss jetzt nach anderen Trassenkorridoren suchen - und in den neuen Plänen die von der Bundesregierung vorrangig geforderte Erdverkabelung umsetzen. Was das für Auswirkungen für die Energiewende habe, sei noch nicht absehbar, sagte der Referent für Bürgerbeteiligung bei TenneT, Thomas Wagner. Zwei Jahre Planung seien dahin. Bis 2022 sollte die Trasse stehen und damit die Energiewende möglich werden. Ob das zeitlich noch machbar ist, da zeigt sich der Netzbetreiber skeptisch, denn das Zeitfenster sei im Vorfeld schon knapp gewesen. Die von SuedLink betroffenen Regionen dürften jetzt erst einmal aufatmen. Das Bundeswirtschaftsministerium arbeitet an einem neuen Gesetz, in dem die Erdverkabelung als vorrangig festgelegt werden soll. Nach der Sommerpause wird ein erster Entwurf vorgestellt, der für die neue Planung von SuedLink richtungsweisend sein wird.

Hameln-Pyrmont: Projekt BioenergieRegion Weserbergland plus geht erfolgreich zu Ende

Das Projekt BioenergieRegion Weserbergland plus hat die erneuerbaren Energien voran gebracht. Sechs Jahre lang konnte auch der Landkreis Hameln- Pyrmont als eine von 23 Bioenergieregionen deutschlandweit vom Expertenwissen profitieren. In dieser Zeit wurden unter anderem Betreiber von Biogasanlagen beraten, Konzepte für die Nutzung nachwachsender Rohstoffe erstellt, eine Klimaschutzagentur eingerichtet und Energieberater geschult. Projektleiter Hans Jürgen Hesse zieht eine positive Bilanz. Auch von Seiten der Bundesregierung habe es viel Anerkennung für die Arbeit gegeben. Das Projekt BioenergieRegion Weserbergland plus war unter dem Dach der Weserbergland AG angesiedelt. Es umfasste die Landkreise Hameln-Pyrmont, Schaumburg, Holzminden und Nienburg später auch noch Northeim. Das Projekt läuft Ende zum 31. Juli aus.

Springe: Update Sturmschäden - Wisentgehege geschlossen

Der gestrige Sommersturm hat zu größeren Schäden im Wisentgehege geführt. Aus Sicherheitsgründen bleibt der Tierpark  heute (26.07.) geschlossen. Die Aufräumarbeiten haben begonnen, teilte ein Sprecher mit.

Hameln-Pyrmont: Sturmwarnung - verschiedene Veranstaltungen abgesagt

Wegen des erwarteten Sturms sind verschiedene Veranstaltungen abgesagt worden: Das open air - Kino im Hamelner Bürgergarten findet nicht statt. In Bad Pyrmont ist eine Veranstaltung in das Konzerthaus verlegt worden! Das Staatsbad hat das Konzert von Marshall & Alexander vom Schlosshof in das Konzerthaus verlegt und bittet alle Gäste um Verständis für die Maßnahme. Konzertbeginn ist heute um 19 Uhr 30. Ab heute Nachmittag muss mit einer weiteren, deutlichen Zunahme des Windes gerechnet werden. Der Deutsche Wetterdienst DWD meldet für den Landkreis Hameln-Pyrmont: Gefahr schwerer Sturmböen um 95 km/h (Bft 10), vereinzelt auch orkanartige Böen um 110 km/h (Bft 11) aus West. ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie Abstand zum Beispiel von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen! Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien! Die Warnung gilt von 15 Uhr heute (Samstag) bis 1 Uhr (Sonntag).

 

Weserbergland: Auszeichnung für Servicequalität

Drei Betriebe aus der Region sind vom Land Niedersachsen für ihre Servicequalität ausgezeichnet worden.Die Hameln Marketing Tourismus GmbH, die Kursana Residenz Bad Pyrmont und die Touristik-Information Hochsolling konnten in diesem Bereich punkten. Insgesamt 33 Betriebe aus Niedersachsen sind gestern vom Land mit den Qualitätszertifikaten KinderFerienLand (11 Betriebe), ServiceQualität Deutschland in Niedersachsen (14 Betriebe) und Reisen für Alle (8 Betriebe) ausgezeichnet worden.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
Dante Thomas - Miss California

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

nichtkommerzielles, lokales Bürgerradio für das Weserbergland

 



©2022 Radio Aktiv