Salzhemmendorf: Gemeinsames Feuerwehrhaus ist beschlossen

Veröffentlicht am Samstag, 29. September 2018 11:27

Im Flecken soll es künftig ein gemeinsames Feuerwehrhaus für den Wehren Osterwald, Oldendorf und Benstorf geben. Das hat der Rat Salzhemmendorf beschlossen. Das neue Feuerwehrhaus soll in Oldendorf an der Grundschule gebaut werden und soll Gemeindefeuerwehrhaus Saaletal heißen. Die Kosten betragen rund 3 Mio. Euro. Im Vorfeld wurde jahrelang über die jetzige Lösung diskutiert. Der stellvertretende Gemeindebrandmeister Dirk Habenicht ist zufrieden. Die Vorschläge der Feuerwehr wurden weitgehend berücksichtigt. Habenicht ist sich sicher, dass auch nach dem Umzug der Wehren, die Hilfsfristen eingehalten werden können. Einige Kollegen hatten Bedenken geäußert. Dass die Aktivitäten rund um die Feuerwehr in den Dörfern nach und nach eingestellt werden, sieht Habenicht auch nicht.