UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Salzhemmendorf: L'Oréal übernimmt Logocos

Der Kosmetikkonzern L’Oréal übernimmt die Salzhemmendorfer Firma Logocos. Das teilt das französische Unternehmen auf seiner Internetseite mit. L’Oréal habe eine Übernahmevereinbarung unterzeichnet, heißt es dort. Ziel sei es, die internationale Vermarktung der Naturkosmetikmarken voranzutreiben. Logocos Naturkosmetik wurde 1978 gegründet und hat rund 340 Beschäftigte. Der Nettoumsatz lag im letzten Jahr in Deutschland und Europa bei 59 Millionen Euro.

Lauenstein: Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß am Ithpass

 

Am Montag Nachmittag fuhr ein Pkw auf der Landesstraße von Lauenstein in Richtung Haus Harderode. Auf dem Ithpass wollte der 20-jährige Fahrer einen vorausfahrenden Sattelzug überholen. Während des Überholvorganges kam dem Kleinwagen ein Auto entgegen. Beide Pkw stießen zusammen. Der 20-jährige Unfallverursacher aus Salzhemmendorf sowie seine 14-jährige Beifahrerin aus Emmerthal wurden verletzt. Im gegnerischen Wagen wurde die 74-jährige Fahrerin aus Coppenbrügge verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

 

Harderode: Verkehrsunfall bei Harderode am Montagnachmittag

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Haus Harderode und Lauenstein ist am Montag Nachmittag eine Person schwer verletzt worden. Auf der Landesstraße waren zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. Ein Pkw landete im Graben, der andere halb im Graben. Die verletzte Person wurde ins Hamelner Sana Klinikum gebracht. Die Straße war für die Bergungs- und Aufräumarbeiten mehrere Stunden gesperrt.

Weserbergland: Fotowettbewerb gestartet

Die Tourismuszentrale östliches Weserbergland lädt zu einem Fotowettbewerb ein. „Schick uns dein schönstes Foto aus dem östlichen Weserbergland, so lautet das Motto des Wettbewerbs. Die Fotos sollenfür die Neugestaltung des Internetportals und des Reisejournals der Tourismuszentrale verwendet werden, sagte der Geschäftsführer des Tourismusverbands GeTour in Bad Münder, Thomas Slappa. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren. Nicht nur Fotos der landschaftlichen Attraktionen seien gefragt, auch Fotos von Personen oder Selfies können eingeschickt werden. Für die schönsten Fotos gibt es Preise. In der Jury sitzen Tourismusexperten, Politiker und Fotografen. Bis zum 1. Sept. können maximal drei digitale Fotos pro Person mit max. 6 MB eingereicht werden.

Salzhemmendorf: Kletterer am Kanstein abgestürzt

An den Kansteinklippen bei Salzhemmendorf-Ahrenfeld ist am Samstag Nachmittag ein Kletterer abgestürzt. Der 40-jährige Mann aus Hamburg fiel dabei auf seine Freundin, die unter ihm stand und das Seil sicherte. Er wurde dabei leicht, seine 49-jährige Freundin schwer verletzt. Spezialkräfte der Feuerwehr - darunter auch die Höhenretter - und Rettungsdienste waren im Einsatz. Dabei verletzte sich auch ein Rettungssanitäter (am Knöchel). Die verunfallten Kletterer wurden mit einem Rettungskorb aus dem unwegsamen Gelände geborgen und ins Krankenhaus nach Hildesheim gebracht.

 

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv