UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Sport: Neuzugang bei Spielvereinigung Bad Pyrmont

Die Spielvereinigung Bad Pyrmont hat kurz vor Beginn der Spielzeit 2017/18 einen Neuzugang verpflichtet. Von Eintracht Braunschweig wechselt der 19-jährge Luca Fleischmann in die Kurstadt. Fleischmann, der in Aerzen wohnt, spielte zuletzt mit der U-19-Mannschaft der Eintracht in der A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost und wurde in der vergangenen Saison mit seiner Mannschaft DFB-Pokalsieger. Er ist defensiv variabel einsetzbar, sowohl in der Innen- und Außenverteidigung als auch im Mittelfeld. Vor seiner Zeit bei Eintracht Braunschweig spielte Fleischmann für den HSC BW Tündern und für Hannover 96.

Bad Pyrmont: 28. Internationaler Bad Pyrmont Marathon

Beim MTV Bad Pyrmont gehen die Vorbereitungen für den 28. Internationalen Bad Pyrmont Marathon in die Endphase. Der Laufwettbewerb am letzten Juliwochenende gehört zu den sportlichen Höhepunkten im Landkreis. Neben Marathon und Halbmarathon stehen auch Lauf- bzw. Walkingstrecken über fünf und zehn Kilometer zur Auswahl. Im Jahr 2015 war die Veranstaltung wegen organisatorischer Probleme ausgefallen, wurde aber im letzten Jahr mit einem neuen Hauptsponsor neu aufgelegt. Der internationale Bad Pyrmont Marathon findet in diesem Jahr am 29. Juli statt. Mehr Informationen auch im Netz und www.badpyrmont-marathon.de

Beachvolleyball: Bergmann/Harms bei Masters Turnier im Hauptfeld

Die Beachvolleyballer des TC Hameln Philipp Arne Bergmann und Yannick Harms sind an diesem Wochenende bei einem Masters Turnier im slowenischen Ljubljana im Einsatz. Nach dem jüngsten Erfolg beim Supercup in Binz geht es für das Beach-Team des TC diesmal darum, bei dem Turnier der höchsten europäischen Kategorie Punkte für die internationale Rangliste zu sammeln. Mit zwei Siegen gegen Teams aus Lettland und Serbien gestern in der Qualifikation stehen Bergmann und Harms ab heute im Hauptfeld. Gespielt wird in Dreiergruppen, die jeweils zwei stärksten Teams erreichen das Viertelfinale.

Springe: Handballfreunde bereiten sich vor

Die Springer Handballfreunde starten noch im Juli mit den Saisonvorbereitungen.Am 25. Juli geht es gegen Oberligisten MTV Großenheidorn und vier Tage später gegen den Bundesligisten GWD Minden. Insgesamt sind sieben Vorbereitungsspiele geplant. Das erste Pflichtspiel im DHB Pokal findet dann am 19. August gegen die Erstligisten Berliner Füchse statt. HF Kapitän Fabian Hinz hat derweil die Sommerpause genutzt und seine Freundin geheiratet. Für die Flitterwochen hat Hinz die ersten Trainingseinheiten geschwänzt.

Tennis: 31. Auflage der DTH Open

In Hameln wird an diesem Wochenende die 31. Auflage der DTH Open ausgetragen.Auf der Anlage des Tennisvereins Hameln am Tönebönweg werden zahlreiche Spielerinnen und Spieler der nationalen Top100-Bestenliste aufschlagen. Beginn war gestern, heute, am Freitag  geht es weiter. Die Viertel- und Halbfinals werden morgen, am Samstag, ausgetragen. Sonntag ist Finaltag: Ab 10 Uhr die Endspiele der Damen-B und Herren-B. Um 12 Uhr beginnt das Damenfinale und um 14 Uhr das der Herren. Topfavorit bei den Herren ist Marvin Netuschil, die Nummer 27 der DTB-Rangliste. Nach ihm sind Dominik Bartels aus Suchsdorf und Nikolas Walterscheid-Tukic aus Troisdorf gesetzt. Auf Rang vier folgt der viermalige DTH Open Gewinner Christoph Koderisch. Fürs Hauptfeld gesetzt sind auch zwei Spieler des DTH: Marcel Baenisch und Benno Wunderlich. Bei den Damen haben ebenfalls zwei ehemalige Siegerinnen gemeldet: Manon Kruse aus Münster und Imke Küsgen aus Ratingen.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
Legendary von Welshly Arms

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2017 Radio Aktiv