UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Sport: Pyrmont gewinnt gegen Tabellen letzten

Fußball: Durch ein 1:0 gegen Hildesheim bleibt Hastenbeck Tabellenführer der Frauen-Oberliga. Ligakonkurrent Tündern wartet hingegen weiter auf den ersten Punkt. Gegen Göttingen gab es eine 2:3 Heimniederlage. In der Landesliga der Männer siegte Pyrmont beim Tabellenletzten Stuhr, knapp mit 1:0.

 

Handball: Die Frauen des MTV Rohrsen unterlagen in der Oberliga in Göttingen knapp mit 22:23. Pablo 17.09.2018 04:41:19

 

Fußball: Lediglich Salzhemmendorf ging in der Bezirksliga leer aus; beim Tabellennachbarn Einum unterlag man in der Staffel 4 mit 1:3. Halvestorf bleibt durch ein 2:2 weiter ungeschlagen und die beiden Kellerkinder der Staffel 3 feierten Auswärtsiege: Afferde mit 1:0 in Enzen und Aerzen mit 5:4 in Ihme-Roloven. Das aufregendste Spiel der Kreisliga lieferten sich Wallensen und Preussen Hameln. Nach mehreren wechselnden Führungen trennte man sich 4:4.

Tündern: "Sterne des Sports" für "Schwalben"

Der HSC Blau Weiß Schwalbe Tündern hat die Auszeichung „Sterne des Sports“ erhalten. Dieser Titel wird vom Deutschen Olympischen Sportbund gemeinsam mit den deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken verliehen. Ausgezeichnet werden im Rahmen eines Wettbewerbs Sportvereine, die sich durch besondere Projekte und Konzepte hervortun. Die Auszeichnung, die mit einem Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro verbunden ist, wurde gestern offiziell übergeben.Der HSC Blau Weiß Schwalbe Tündern habe unter anderem durch hohes ehrenamtliches Engagement überzeugt, sagte der Regionaldirektor der Volksbank Hameln-Stadthagen, Frank Schulz bei der Feierstunde gestern.  Neben den Schwalben hatten sich sechs weitere Vereine um den Titel beworben. Nach dem Sieg auf Regionsebene geht der Wettbewerb „Sterne des Sports“ für den HSC Blau Weiß Schwalbe Tündern Ende Oktober (25.10.) auf Landesebene weiter.

Sport: Ergebnisse von Samstag, 08. September

Fußball: In der Landesliga gewann Tündern gegen den Tabellenvorletzten Stuhr nach einer guten zweiten Halbzeit deutlich mit 7:1. Afferde musste in der Bezirksliga 3 gegen Egestorf-Langreder II mit 1:2 die nächste Heimniederlage einstecken. In der Staffel 4 kam Aufsteiger Salzhemmendorf durch das 4:0 gegen Sarstedt zum ersten Saisonsieg.Die A-Junioren der JSG Hameln-Land landeten gegen Alfeld mit 12:3 einen ungewöhnlich hohen Kantersieg.

Handball: In der Handball-Oberliga der Männer verlor der VFL Hameln sein 2. Saisonspiel deutlich mit 36:25 bei der HSG Nienburg. Ihren 2.Saisonsieg feierten dagegen die Oberliga Frauen vom MTV Rohrsen. Sie gewannen mit 30:24 gegen den TV Hannover-Badenstedt.

Beachvolleyball: Bergmann/Harms deutsche Vizemeister

Das Rattenfänger Beach Team aus Hameln ist deutscher Beachvolleyball-Vizemeister! Bei den Meisterschaften in Timmendorfer Strand haben Philipp Arne Bergmann und Yannick Harms am Sonntagmittag das Finale gegen das an Nummer eins gesetzte Team Thole/Wickler knapp mit 1:2 verloren. Zuvor hatten sich die Hamelner Beacher am Morgen im Halbfinale gegen ihre Nationalmannschaftskollegen Ehlers/Flüggen mit 2:0 durchgesetzt.

Beachvolleyball: Bergmann/Harms im Finale

Bei den Deutschen Meisterschaften in Timmerdorfer Strand hat das Rattenfänger-Beach-Team Hameln, Philipp Arne Bergmann und Yannik Harms, heute Morgen den Sprung ins Finale geschafft. Nach dem 2:0 Sieg gegen ihre Nationalmannschaftskollegen Ehlers und Flüggen treffen Bergmann und Harms im Endspiel heute Mittag auf das an Nummer eins gesetzte Team Thole und Wickler. Beginn ist um 13.30 Uhr.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv