UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Beachvolleyball: Bergmann/Harms bei Masters Turnier im Hauptfeld

Die Beachvolleyballer des TC Hameln Philipp Arne Bergmann und Yannick Harms sind an diesem Wochenende bei einem Masters Turnier im slowenischen Ljubljana im Einsatz. Nach dem jüngsten Erfolg beim Supercup in Binz geht es für das Beach-Team des TC diesmal darum, bei dem Turnier der höchsten europäischen Kategorie Punkte für die internationale Rangliste zu sammeln. Mit zwei Siegen gegen Teams aus Lettland und Serbien gestern in der Qualifikation stehen Bergmann und Harms ab heute im Hauptfeld. Gespielt wird in Dreiergruppen, die jeweils zwei stärksten Teams erreichen das Viertelfinale.

Springe: Handballfreunde bereiten sich vor

Die Springer Handballfreunde starten noch im Juli mit den Saisonvorbereitungen.Am 25. Juli geht es gegen Oberligisten MTV Großenheidorn und vier Tage später gegen den Bundesligisten GWD Minden. Insgesamt sind sieben Vorbereitungsspiele geplant. Das erste Pflichtspiel im DHB Pokal findet dann am 19. August gegen die Erstligisten Berliner Füchse statt. HF Kapitän Fabian Hinz hat derweil die Sommerpause genutzt und seine Freundin geheiratet. Für die Flitterwochen hat Hinz die ersten Trainingseinheiten geschwänzt.

Tennis: 31. Auflage der DTH Open

In Hameln wird an diesem Wochenende die 31. Auflage der DTH Open ausgetragen.Auf der Anlage des Tennisvereins Hameln am Tönebönweg werden zahlreiche Spielerinnen und Spieler der nationalen Top100-Bestenliste aufschlagen. Beginn war gestern, heute, am Freitag  geht es weiter. Die Viertel- und Halbfinals werden morgen, am Samstag, ausgetragen. Sonntag ist Finaltag: Ab 10 Uhr die Endspiele der Damen-B und Herren-B. Um 12 Uhr beginnt das Damenfinale und um 14 Uhr das der Herren. Topfavorit bei den Herren ist Marvin Netuschil, die Nummer 27 der DTB-Rangliste. Nach ihm sind Dominik Bartels aus Suchsdorf und Nikolas Walterscheid-Tukic aus Troisdorf gesetzt. Auf Rang vier folgt der viermalige DTH Open Gewinner Christoph Koderisch. Fürs Hauptfeld gesetzt sind auch zwei Spieler des DTH: Marcel Baenisch und Benno Wunderlich. Bei den Damen haben ebenfalls zwei ehemalige Siegerinnen gemeldet: Manon Kruse aus Münster und Imke Küsgen aus Ratingen.

Sport: Springe holt Eigengewächs zurück

Nach dem überraschenden Wechsel von Sergey Gorpishin zum Bundesligisten HC Erlangen melden die Handballfreunde Springe jetzt eine Neuverpflichtung. Damit steht der neue Positionspartner von Kreisläufer Sebastian Preiß fest. Mit Jonas Borgmann kommt ein Springer Eigengewächs an den Deister zurück. Borgmann hat bei den Handballfreunden alle Jugendmannschaften durchlaufen und gehörte bereits von 2012 bis 2014 zum damaligen Drittligakader der Handballfreunde. Der 24-jährige Student hat zuletzt drei Jahre beim MTV Großenheidorn in der Oberliga gespielt.

Handball: DHB-Pokal in Springe

Die erste Runde des DHB-Pokals hat den Handballfreunden Springe ein attraktives Los beschert. Die Handballfreunde spielen am Samstag, 19. August gegen den Bundesligavierten und Pokalsieger von 2014, Füchse Berlin. Im zweiten Spiel der Turniergruppe trifft Zweitligist HSG Nordhorn-Lingen auf den Zweitligaabsteiger HC Empor Rostock. Die jeweiligen Sieger treten dann einen Tag später, am Sonntag 20. August gegeneinander an. Als klassentiefstes Team der vier teilnehmenden Mannschaften haben die Springer Heimrecht und werden die Rolle als Gastgeber auch übernehmen. Mit einer Ausnahmegenehmigung der DKB Handball-Bundesliga finden die drei Turnierspiele in der Sporthalle am Schulzentrum Süd in Springe statt.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
Nie zu Ende von Jonas Monar

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv