Im Studio: Alex Henke

Alex Henke

Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Sport: Die Highlights am Samstag

In der Fussball-Oberliga der Männer will Tündern nach dem Ausscheiden im Niedersachsenpokal am Samstag um 16 Uhr im Weserberglandstadion gegen Lupo-Martini Wolfsburg die nächsten Punkte einfahren. Der Gegner hat zuletzt mit einem Sieg gegen Ramlingen-Ehlershausen ein deutliches Zeichen gesetzt. Im Handball steht für die beiden Oberligateams aus Rohrsen und Hameln am Samstag der zweite Spieltag auf dem Programm. Die Handballerinnen des MTV Rohrsen und die Handballer des VfL Hameln sind beide erfolgreich in die Oberliga- Saison gestartet. Rohrsen muss am Samstag um 16 Uhr beim Aufsteiger Geismar antreten. Trainer Carem Griese hofft wieder auf eine starke Defensive und im Angriff auf etwas mehr Durchschlagskraft, um die zwei Punkte mitzunehmen. Der VfL Hameln empfängt am Samstag zum ersten Heimspiel um 19 Uhr in der Sporthalle Afferde den Dritten der letzten Saison, den Lehrter SV. Das wird eine schwere Aufgabe für das Team von Trainer Sven Hylmar gegen eine eingespielte, abwehrstarke Truppe. Bis auf Jürgen Rotmann steht der komplette Kader zur Verfügung.

Sport: Bergmann fordert: Vereine müssen an Digitalisierung arbeiten

Die Vorsitzende des Kreissportbundes Hameln-Pyrmont, Maria Bergmann, sieht bei den Sportvereinen in Sachen Digitalisierung noch viel Nachholbedarf. Die Digitalisierung sei eine Aufgabe der Zukunft, so Bergmann. Während des Lock-Downs im Frühjahr seien alle Menschen stärker auf Soziale Medien angewiesen als sonst. Auch die Sportvereine müssten in den Sozialen Medien präsent sein, um in solch schwierigen Zeiten den Kontakt zu ihren Mitgliedern halten zu können. Das sei besonders für die älteren Mitglieder wichtig. Voraussetzung sei allerdings, dass sich diese auch mit der entsprechenden Technik auseinandersetzen.

Beachvolleyball: Philipp Arne Bergmann ohne Partner Yannick Harms bei der Europameisterschaft in Lettland

Rattenfänger Beacher Philipp Arne Bergmann (TC Hameln) muss nun doch auf seinen Stammpartner Yannick Harms beim Start für Deutschland bei der Europameisterschaft in Lettland verzichten. Stattdessen wird Lukas Pfretzschner (ASV Dachau) mit ihm in Jurmala ab Mittwoch im Sand aufschlagen.

Beachvolleyball: Bergmann/Betzien bei Deutschen Meisterschaften im Achtelfinale ausgeschieden

Bei den Deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand kamen Philipp Arne Bergmann vom Rattenfänger Beach Team und Interimspartner Max Betzien aus Berlin nach der Gruppenphase ins Achtelfinale. Dort verloren sie gegen das Frankfurter Duo Paul Becker/Jonas Schröder relativ deutlich mit 17:21 und 16:21 und landen auf Platz 9.

Weserbergland: Saisonauftakt für die Fußballer

An diesem Wochenende ist Saisonauftakt für die heimischen Fussballer. Heute (05.09.) um 16:00 Uhr startet Oberligist Tündern auf der Hamelner Kampfbahn gegen Wolfenbüttel. In der Landesliga muss Pyrmont am Sonntag um 15:00 Uhr in Bückeburg antreten. In der Bezirksliga hat lediglich Hagen am Sonntag um 15:00 Uhr ein Heimspiel gegen Grünenplan. Alle anderen Teams müssen reisen. Eintracht Afferde reist nach Holenberg und will die Auftaktspiel-Negativserie der letzten Jahre mit einem Erfolg beenden. Der Favorit der Staffel 10, Halvestorf muss nach Lenne reisen und will dort den Grundstein für eine erfolgreiche Saison legen. Die schwerste Aufgabe dürfte Aufsteiger Salzhemmendorf am Samstag um 14:00 Uhr in der Staffel 9 bei Newroz Hildesheim haben. Aber auch der zweite Aufsteiger Nettelrede muss am Sonntag um 15:00 Uhr in Stadtoldendorf seine Bezirksligatauglichkeit beweisen. In der Staffel 8 spielt Aerzen am Sonntag um 15:00 Uhr in Drispenstedt.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
Beautiful People von Ed Sheeran feat. Khalid

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv