Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Ruderer landen auf dem letzten Platz

Fussball: In der ersten Runde des Bezirkspokals gewann Aerzen gegen Bisperode mit 3 zu 1. Tündern schlug Bad Pyrmont mit 2 zu 1. Im Kreispokal kam es unter anderem zu diesen Ergebnissen: Hilligsfeld unterlag Afferde mit 1 zu 4. Salzhemmendorf gewann gegen Hajen mit 6 zu 0. Rot Weiß Hessisch Oldendorf gewann gegen Grohnde mit 3 zu 2. Und Königsförde schlug den FC Preussen Hameln mit 8 zu 7 nach Elfmeterschießen. Rudern: Der RV Weser musste am Wochenende einen weiteren Rückschlag in der Bundesliga wegstecken. Der „Sparkasse- Weserbergland- Achter“ fuhr beim Rennen in Duisburg auf den 16ten und damit auf den letzten Platz. In der Gesamttabelle belegen die Hamelner den 15. Platz. Das nächste Rennen steigt in Kassel am 17. August.

Hastenbecker Fußballfrauen verlieren

 

Die Landesliga- Frauen des SV Hastenbeck haben ihr erstes Punktspiel in dieser Saison verloren.Die Mannschaft um Trainer Jens Günther unterlag beim SV Sebbenhausen-Balge mit 2 zu 4. Die Treffer für Hastenbeck erzielte Stella Wehking.

Tennis: TCW-Cup startet am 3. August

Am Samstag (3.) beginnt in Hameln der 20. TCW-Cup. Bis zum 11. August gibt es auf der Anlage des TC Westend in Klein Berkel sowohl Breitensport als auch hochkarätiges Tennis. 1. Vorsitzender Roland Dohme hofft auch auf zahlreiche interessierte Besucher. Die Spieler können sich bis heute Abend anmelden.

 

1.200 Teilnehmer bei Bad Pyrmont Marathon

Die Sieger des 25. Internationalen Pyrmont Marathon, der am Samstag bei hochsommerlichen Temperaturen ausgetragen wurde, heissen Christof Jankowski von Hannover 96 bei den Männer, sowie bei den Frauen Kate Pallardy aus New York, die eine sensationelle neue Bestzeit lief. Mit rund 1200 Teilnehmern verbuchten die Veranstalter eine neue Rekordbeteiligung. Und noch einige Fußball-Testspiel-Ergebnisse: HSC/Tündern schlägt SG Hameln 74 1:3, Bad Pyrmont trennt sich von Fichte Bielefeld 4:4, Halvestorf besiegt Union Minden 6:1, und das gestrige Blitzturnier der SSG Halvestorf gewann Aerzen durch einen 3:2-Sieg gegen Hagen; Gastgeber Halvestorf wurde Dritter.

1.100 Teilnehmer bei Pyrmont-Marathon

Rund 1100 Läufer und Läuferinnen sind gestern beim 25. Pyrmont Marathon in den verschiedenen Wettbewerben an den Start gegangen. Angesichts hochsommerlicher Temperaturen zeigte sich Organisationsleiter Bernd Mecke sehr zufrieden. Von einigen kleineren Zwischenfällen abgesehen hätten die Teilnehmer die Anstrengungen gut verkraftet. Zudem sei Bad Pyrmont und damit die Laufveranstaltung von den Gewittern am Nachmittag über dem Landkreis verschont geblieben. Auch die Ergebnisse könnten sie angesichts der hohen Temperaturen sehen lassen, so Mecke.

Sie hören die Sendung

Darf es mal Klassik sein?
(offener Sendeplatz)

Mehr Informationen zu unseren zugangsoffenen Sendeplätzen finden Sie hier.

es läuft...
radio aktiv aktuell - das Weserbergland-Wetter

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv