Tischtennis 02.11.14

Veröffentlicht am Sonntag, 02. November 2014 19:40

In der Regional-Liga gelang dem TSV Schwalbe Tündern die Überraschung des Wochenendes.

Im Spiel gegen den verlustpunktfreien Meisterschaftsfavoriten TTS Borsum gelang nach einer sensationellen Mannschaftsleistung ein deutlicher 9:3 Sieg und damit der Sprung auf den fünften Tabellenplatz.