Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Der 19-jährige Matrose Sven Jochheim hatte im Juni eine Frau vor dem Ertrinken gerettet. Die 49-jährige Frau, die hilflos in der Weser trieb und zu ertrinken drohte, wurde vom Matrosen aus dem Wasser gezogen. Von seinem Arbeitsschiff „Werra“ war er in die Weser gesprungen. Als ausgebildeter Rettungsschwimmer sei er sich der Gefahr bewusst gewesen, und habe diese richtig eingeschätzt, so ein Polizeioberkommissar damals gegenüber der Zeitung Hallo Mittwoch. Die Gerettete hatte schwere innere Verletzungen erlitten und wurde auf der Intensivstation behandelt. Sven Jochheim wird für seine heldenhafte Tat nun am 15. Januar ausgezeichnet. Der Niedersächsische Innenminister Boris Pistorius hat bereits eine öffentliche Belobigung ausgesprochen.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!