Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Es kam am 13.06.2024 um 1.07 Uhr zum Ausfall einer Leitung aufgrund einer Schutzauslösung. Betroffen waren folgende Ortsteile: Dörpe, Salzburg, Brünninghausen, Herkensen, Hohnsen und Bäntorf.

Durch Umschalten konnten Dörpe, Salzburg und Brünnighausen ab 2.26 Uhr und Herkensen ab 3.30 Uhr wieder versorgt werden, es folgten Bäntorf um 5.17 Uhr und Hohnsen um 6.05 Uhr durch Notstromaggregate. Hier haben die Stadtwerke Aggregate aufgebaut, da es sich hier um eine sog. Stichleitung handelt (Umschaltung auf andere Versorgungsleitungen nicht möglich).

Die Stromversorgung der Haushalte über Aggregate sei in der Regel problemlos, heißt es von den Stadtwerken. Uhrzeiten in Radioweckern und Backöfen müssen möglicherweise neu eingestellt werden. Die Techniker der Stadtwerke arbeiten mit Hochdruck daran, die Versorgung für Hohnsen und Bäntorf zum Wochenende wieder ohne die Aggregate, d.h. über die Versorgungsleitungen, herzustellen.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!