Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Foto: von links nach rechts: Norman Werner, Patrick Söhlke, Svenja Koch und Günter Kuhnert. ( Bild: Michael Ebbecke)

 

Der grüne Ortsverband in Hessisch Oldendorf mit hat einen neuen Vorstand. Die Mitglieder wählten am 12.6. Svenja Koch aus Bensen zur ersten und Patrick Söhlke aus Friedrichshagen zum zweiten Vorsitzenden. Als Beisitzer erhielten Günter Kuhnert aus Rumbeck und Norman Werner aus Weibeck die meisten Stimmen. Eine dritte Beisitzer-Position soll später noch mit einer Frau besetzt werden.

Svenja Koch aus Bensen ist seit 2021 im Vorstand aktiv und übernimmt nun die Führung. Die 59-jährige arbeitet als Pressesprecherin bei der Caritas in Hildesheim. Ihr liegen die ökologischen Themen wie den Schutz der Arten und der Ausstieg aus fossilen Energien sowie die Bekämpfung der versteckten Armut auf dem Land besonders am Herzen. Sie ist Mitglied im Ortsrat Süntel.
Patrick Söhlke aus Friedrichshagen ist seit 2009, inzwischen 15 Jahren, bei den Grünen aktiv und folgt seinem Mentor Günter Kuhnert in den Vorstand nach. Der 50-jährige Unternehmer ist Gründer und Geschäftsführer der Next Vision GmbH, die sich u.a. auch mit den Themen BI & AI (KI für den Mittelstand) beschäftigt und sich im Rahmen der Kampfsport-Center Rinteln gGmbH speziell für Kinder und Jugendliche engagiert. Die Themen Digitalisierung, Wirtschaftsstandort Weserbergland, soziale Gemeinschaft und Naturschutz sind für ihn von großer Bedeutung. Er ist Mitglied im Stadtrat Hessisch Oldendorf und stellv. Vorsitzender im Betriebsausschuss.
Norman Werner aus Weibeck ist ebenfalls im Stadtrat und im Ortsrat seines Wohnortes aktiv.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!