Im Studio: Karin Seifert

Karin Seifert

UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Werden Sie Bürgerfunker!

Werden Sie Bürgerfunker!

  ... und machen Ihre eigene Sendung bei radio aktiv!

Das Weserbergland im Radio

Das Weserbergland im Radio

Alle Empfangsmöglichkeiten von radio aktiv

Top Meldung

Bad Münder: Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen

 

Nach dem Feuer heute Nacht in der Münderaner Altstadt ist die Brandursache noch unklar. Die Polizei hat den Brandort für weitere Untersuchungen beschlagnahmt. Die Ermittlungen dauern an. Das vom Brand betroffene, denkmalgeschützte Wohnhaus wurde so stark beschädigt, dass es noch am Morgen abgerissen werden musste. Der Sachschaden wird auf 120.000 Euro geschätzt. Das Feuer war in einem Schuppen ausgebrochen und hatte auf das Wohnhaus übergegriffen. Ein weiteres Ausbreiten der Flammen auf benachbarte Häuser konnten die Einsatzkräfte verhindern. Menschen wurden durch das Feuer nicht verletzt. Der Bewohner des Hauses war zum Zeitpunkt des Brandausbruchs nicht zu Hause. An dem Einsatz waren über 110 Einsatzkräfte verschiedener Feuerwehren beteiligt. Auch Rettungsdienst, DRK, THW und Polizei waren vor Ort.

Hameln-Pyrmont: Neuer Krankenhaushygieniker im Krankenhaus Lindenbrunn

Der Krankenhaushygieniker im Sana Klinikum Hameln – Dr. med. Andreas Schiebeler – arbeitet jetzt auch im Hygiene-Team vom Krankenhaus Lindenbrunn in Coppenbrügge mit. Die bestehende Zusammenarbeit zwischen den Krankenhäusern in Coppenbrügge und in Hameln wird – je nach Krankheitsverlauf und Notwendigkeit der speziellen Behandlung – jetzt auch auf die Hygiene ausgedehnt. Für Schiebeler steht die Infektionsprävention im Vordergrund: Viele Patienten in Lindenbrunn haben bereits Krankenhausaufenthalte hinter sich, deshalb müssen die notwendigen Maßnahmen, um eine Übertragung von Krankheitserregern zwischen den Patienten zu vermeiden, strikt eingehalten werden, ohne dass die Behandlungs- und Rehabilitationsziele gefährdet werden. Das Krankenhaus Lindenbrunn in Coppenbrügge ist speziell darauf ausgerichtet, die medizinisch-therapeutische Lücke zwischen Akut- und Anschlussheilbehandlung zu schließen.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...
Please Don't Lie von Hugo Helmig

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv