Hameln-Pyrmont: Mobile Impfteams ab Dienstag unterwegs

Veröffentlicht am Montag, 22. November 2021 17:00

In dieser Woche bieten die mobilen Impfteams im Landkreis Hameln-Pyrmont wieder öffentliche Impfungen gegen das Corona-Virus an: 

Am Dienstag, dem 23. November, ist das Impfteam von 9 bis 15.30 Uhr im Untergeschoss der Hamelner Stadtgalerie.

 

Mittwoch, 24. November 2021: 9:00-15:30 Uhr in Hessisch Oldendorf, Sparkasse Hameln-Weserbergland, Marktplatz 2, 31840 Hessisch Oldendorf.

 

Donnerstag, 25. November 2021: 9:00-15:30 Uhr in Hameln, Stadtgalerie (Untergeschoss), Pferdemarkt 1, 31785 Hameln. 

 

Freitag, 26. November 2021: 9:00-15:30 Uhr in Bad Pyrmont, Konzerthaus, Heiligenangerstr. 6, 31812 Bad Pyrmont. 

 

Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Geimpft werden können alle Personen ab 12 Jahren, Minderjährige aber nur in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person. Die mobilen Impfteams des DRK führen Erst-, Zweit und ggf. Auffrischungsimpfungen (Drittimpfungen) mit dem Impfstoff von BionTech durch. Bei Zweitimpfungen müssen 3 Wochen zwischen den Terminen der Erst- und Zweitimpfung liegen. Auffrischungsimpfungen werden für Personen über 70 Jahren, Personen, die mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft wurden, Bewohnerinnen und Bewohner sowie Personal in Pflege- und medizinischen Einrichtungen und Personen mit einem geschwächten Immunsystem empfohlen. Hier sollten seit der Zweitimpfung mindestens 6 Monate vergangen sein.