Bad Münder /Hannover. Mehr Geld für Kommunen angekündigt

Veröffentlicht am Dienstag, 28. November 2017 08:29

Knapp 140 Seiten stark ist der Vertrag der großen Koalition in Hannover. Darin sind z.B. für die Themen Bildung, Sicherheit und Finanzen die Absichten und Absprachen von SPD und CDU festgehalten. In Bad Pyrmont hat die heimische CDU Landtagsabgeordnete Petra Joumaah über das Regierungsprogramm der Großen Koalition informiert. Auf der CDU Mitgliederversammlung kündigt Joumaah an, dass es für die Kommunen mehr Geld geben solle. Dass die große Koalition keine Vision habe, wie von der grünen Oppositionsführerin Anja Piel behauptet, wies Joumaah zurück. Allein 60 Millionen Euro seien zusätzlich für eine Verbesserung der Qualität bei der frühkindlichen Bildung bereitgestellt worden. Auch im Bereich der Digitalisierung gebe es viele Visionen. Ein weiteres Ziel sei die Neuregelung der Krankenhauslandschaft. Ein großes Thema bei Hoteliers und Gastronomen in Bad Pyrmont ist der Brandschutz. In der nächsten Woche werde sich der Landtag mit einem neuen Brandschutzgesetz befassen, sagte Joumaah, Da werde sie die Probleme ansprechen.