Coppenbrügge: Vorfahrt mißachtet - zwei Verletzte

Veröffentlicht am Mittwoch, 25. Oktober 2017 11:56

Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße zwischen Bisperode und Harderode sind zwei Menschen verletzt worden.Ein 32-Jähriger wurde leicht und ein 52-Jähriger wurde schwer verletzt. Er musste die Nacht im Krankenhaus verbringen. Der 32-jährige, ortsfremde Autofahrer war von Börry nach Lauenstein unterwegs, als er an der Kreuzung Haus Harderode dem 52-Jährigen die Vorfahrt nahm und die beiden Fahrzeuge zusammenprallten. Warum der Fahrer die Vorfahrt nicht beachtete, ist laut Polizei noch nicht geklärt.