Hessisch Oldendorf: Brücke bei Fuhlen feiert "Hochzeit"

Veröffentlicht am Freitag, 20. Oktober 2017 11:57

Heute feiert die neue Fuhlener Weserbrücke bei Hessisch Oldendorf die sogenannte „Hochzeit“. Bereits gestern wurde der 900 Tonnen schwere Hauptteil der neuen Stahlbrücke über den Fluss gezogen. Seit 10 Uhr wird die Brücke nun in die richtige Position gebracht. Bis voraussichtlich 14 Uhr wird der Anbau der neuen Weserbrücke dauern, so Markus Brock, Leiter der niedersächsischen Behörde für Straßenbau- und Verkehr. Das Spektakel wird mit einem Brückenfest bis voraussichtlich 15 Uhr gefeiert. Für den Verkehr freigegeben wird die neue Brücke voraussichtlich erst mitte des kommenden Jahres.